Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 354.981
  Pressemitteilungen gelesen: 46.926.511x
10.02.2020 | Bildung, Karriere & Schulungen | geschrieben von Michael Jolante¹ | Pressemitteilung löschen

Erfahrungen mit HELP Akademie: erneut AZAV-TÜV-Zertifikat

Die Zufriedenheit der Lehrgangsteilnehmer der HELP-Akademie (https://www.help-akademie.de) von über 98% vom TÜV bescheinigt.

Die HELP Akademie bildet Seniorenassistenten und Berufsbetreuer aus.

Um für ihre anspruchsvollen "Schüler bzw. studierenden" auf dem Weg zu Seniorenassistenten und Berufsbetreuern hohe Ergebnisse zu erzielen, hat Frau Ursula Mayr, Gründerin der HELP Akademie, 2016 ein TÜV-zertifiziertes Qualitätsmanagement-System eingeführt.
Mit diesem Qualitätsmanagement-System hat die sie den neutralen Prüfern des TÜV nachgewiesen, dass sie alles unternimmt, um für ihre Kunden und Schüler den größtmöglichen Nutzen zu erzielen und diese national und international anerkannten und gültige Qualitätsstandards einhält.

Dazu gehören kompetente Beratung vor, während und nach der Ausbildung, fach- und vor allen Dingen vereinbarungsgerechte Seminar- und Schulungsinhalte, faire, transparente Rechnungslegung, sowie der ausschließliche Einsatz qualifizierter und gut ausgebildeter Dozenten. Auch die Dozenten werden jedes Jahr durch die Regierung von Oberbayern geprüft. Auf den Einsatz oftmals unzureichend ausgebildeter ehemaliger Schüler oder Aushilfsdozenten wird von Beginn an verzichtet, um diese hohen Qualitätsstandards aufrecht erhalten zu können.

Um diese qualitativ hochwertige Ausbildung für die Schüler konstant zu halten und zu sichern, lässt sich die HELP Akademie regelmäßig vom TÜV prüfen und erneuert ihr TÜV- Zertifikat kontinuierlich jährlich.
So erfüllt die HELP Akademie seit ihrem Bestehen die weitergehenden Qualitätsvoraussetzungen für die neue DIN EN ISO 9001, die sich an die AZAV-Qualitätsstandards anschließt.

Damit wurde sichergestellt, dass die HELP Akademie alle Ausbildungsbereiche nach den gleichen strengen Qualitätsmaßstäben bearbeitet und nichts dem Zufall überlassen wird. Insbesondere garantiert dieses QM-System eine umfassende Betreuung nach der abgeschlossenen Ausbildung, damit wirklich keine Fragen unbeantwortet bleiben. Der Service für die studierenden hört nicht mit der Zertifikatsübergabe auf. Die Akademie betreut ihre Studierenden bzw. Schüler auf Wunsch bis zur erfolgreichen Selbständigkeit.
Die erneute und aktuellste Prüfung (Audit) fand durch Prüfer des TÜV-SÜD in München am neuen Betriebs- und Schulungssitz in München in der Fürstenrieder Straße statt. Geprüft wurde die Funktionalität des Qualitätsmanagement-Systems der HELP Akademie, die Konformität der Arbeitsabläufe, sowie die Einhaltung der zutreffenden Forderungen von Gesetzen, behördlichen Vorschriften und übergeordneter Dokumente. Hierzu zählen u.a. das Einhalten der Datenschutzrichtlinien, der völlige Verzicht auf oftmals unqualifizierte Aushilfs-Dozenten und der ausschließliche Einsatz fest in der Akademie verpflichtete, geprüfte Dozenten sowie der Nachweis ihrer Qualifikation. Im Rahmen dessen wurde der QM-Beauftragte Theo Stamm zum internen Datenschutzbeauftragten nach BDSG weitergebildet, was ebenfalls Prüfungsgegenstand der letzten Zertifizierung war.
Das aktuellste Audit "Zertifikates mit Anerkennung" bescheinigt der Akademie, dass sie ein effektives Qualitätsmanagement-System in ihrer Bildungseinrichtung einsetzt und die Anforderungen der international gültigen Qualitätsnorm der AZAV erfüllt. Dazu zählen die Bereiche von Schulungs- und Ausbildungskonzepten zur Ausbildung von Seniorenassistenten und Berufsbetreuern, die erfüllt und angemessen aufrecht wurden.

Zudem wurde der Bereich "Kundenzufriedenheit" der HELP Akademie im Auditbericht des TÜV-SÜD mit "gut" ausgezeichnet, da in den vergangenen Jahren über 98% der Schüler und studierenden der Akademie in einer nachweisbaren Qualitäts-Befragung die Leistungen der Akademie als "empfehlenswert" mit der Punktezahl von Durchschnittlich 9,8 (von 10) beurteilten.

Als Fazit bleibt festzuhalten, dass der Akademie dieses Jahr erneut, wie in den Vorjahren, bescheinigt wurde, dass sie eine gute technische und personelle Infrastruktur vorhält, ein gleichbleibend hohes Ausbildungsniveau aller Dozenten aufweist und höchste Qualitätsstandards mit internationaler Anerkennung nach den AZAV-Richtlinien konsequent und durchgängig einhält.
Ich hoffe nun, dass sich dies auch im nächsten Jahr genauso wiederholt. Auf jeden Fall ist die Akademie gut aufgestellt für diese Ausbildungen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.facebook.com/jolantepr
Online PR Jolante
Apianstrasse 4-8 85774 Unterföhring

Pressekontakt
https://www.facebook.com/jolantepr
Online PR Jolante
Apianstrasse 4-8 85774 Unterföhring

Weitere Meldungen in der Kategorie "Bildung, Karriere & Schulungen"

| © devAS.de