Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 49
  Pressemitteilungen gesamt: 314.791
  Pressemitteilungen gelesen: 40.912.394x
14.03.2019 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Herr Jochen Krümmel¹ | Pressemitteilung löschen

Schneider Electric Austria für familienfreundliche Personalpolitik ausgezeichnet

Wien, März 2019 - Schneider Electric Austria ist für seine familienfreundliche Personalpolitik mit dem Audit "berufundfamilie" sowie "hochschuleundfamilie" ausgezeichnet worden. Das staatliche Gütezeichen wurde von Juliane Bogner-Strauß, Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend, auf einer feierlichen Veranstaltung in der Aula der Wissenschaften in Wien verliehen.



"Wir haben dieses Zertifikat nicht zuletzt aufgrund der Einführung und Umsetzung unserer Flex@Work Policy erhalten", freut sich Karl Sagmeister (Foto, rechts), Geschäftsführer bei Schneider Electric, über die Auszeichnung. Flex@Work Policy definiert konkrete Maßnahmen, die es den Mitarbeitern ermöglichen, ihr Berufs- und Privatleben in Einklang zu bringen. Dazu zählen völlige Flexibilität bei Arbeitszeiten und -orten, großzügige Fenstertagsregelungen, umfassende Weiterbildungsangebote, bedarfsorientierte Pflegeurlaubs- und Betreuungstage für Angehörige, Sabbatical, Bildungsurlaub und freie Zeit für soziales Engagement sowie auch Service-Leistungen für Familien zur Bewältigung herausfordernder Situationen. Weitere Maßnahmen sind in konkreter Umsetzung, denn "um zu wachsen, benötigen wir talentierte Menschen, die ihre gesamte Kreativität auch entfalten können. Dazu braucht es Freiräume und eine gesunde Balance zwischen beruflichen und privaten Lebensbereichen. Den Begriff Familie haben wir bewusst weit gefasst. Er umschließt bei Schneider Electric alle relevanten persönlichen Beziehungen und Lebensräume unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Zertifizierung bestärkt unser Anliegen, an diesem Spannungsbogen konstant weiterzuarbeiten", so Maria Resch, Head of Human Resources bei Schneider Electric (Foto, 2. von links).


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: 02102 404 - 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

Pressekontakt
Riba:BusinessTalk GmbH
Herr Jochen Krümmel
Klostergut Besselich 1
56182 Urbar

fon ..: 0261-963 757-0
web ..: http://www.riba.eu
email : jkruemmel@riba.eu

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de