Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 90
  Pressemitteilungen gesamt: 342.497
  Pressemitteilungen gelesen: 44.987.873x
24.03.2020 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Frau Melanie Vijoglavic¹ | Pressemitteilung löschen

Steigern Sie Ihre Energieeffizienz mit einem "C-Teil" - das ist innovative Wartungschemie!

Wir befinden uns in einem globalen Ausnahmezustand. Bis vor wenigen Wochen zählten noch Digitalisierung, Globalisierung, Handelsstreit und Handelskrieg mit zu den größten Herausforderungen "von außen", denen sich Unternehmen stellen mussten - jetzt beherrschen ein "Virus" und/oder die entsprechenden Maßnahmen die (Wirtschafts-)Welt.



Es sind Bedingungen von außen, die sich derzeit nicht ändern lassen. Warten in der Krise - ist jedoch sicher keine Strategie zur Bewältigung. Folglich gibt es nur den logischen Ansatz "von innen nach außen" zu gehen. Für zukunftsfähige Organisationen bedeutet das, sich die notwendige Stärke, das Potenzial und den entscheidenden Vorteil "für außen" aus dem Unternehmen "von innen" heraus zu holen. Warum also nicht ein "C-Teil" oder eben "einen Schmierstoff" zu einem knallharten Businessfaktor transformieren? "Mission: Possible" - Bereit für die Zukunft?





Der notwendige Perspektivenwechsel



Wie kann sich ein Unternehmen nun den notwendigen Vorsprung verschaffen, um sich erfolgreich im Wettbewerb der Zukunft zu positionieren? Was ist das Geheimnis? Falls Sie dies jetzt belächeln, dann völlig zu Recht: Lassen Sie sich als Unternehmer und Führungskraft von niemand sagen, was "man" tun muss, um erfolgreich zu sein. Es gibt kein Patentrezept für den Erfolg. Gehören Sie aber zu denjenigen, die ganze Verantwortung für die bestmöglichste Zukunft Ihres Unternehmens übernehmen wollen, dann gibt es nur einen logischen (Erfolgs-)Weg: Holen Sie sich die Power und das Potenzial Schritt für Schritt "von innen" oder eben aus Ihrem Unternehmen. Dabei ist dies kein Geheimnis: Der Erfolg liegt im Detail - oder vielmehr auch in einem "C-Teil"!





Ein C-Detail mit großer Wirkung



Ausgangspunkt Produktionsprozess und Wartung in der Industrie 4.0. Laut VSI, dem Verband der Schmierstoff-Industrie e.V., werden nachweislich "30 Prozent der weltweit verbrauchten Energie für Reibung und Verschleiß verbraucht" 1. Ein gigantischer Energieaufwand, der die Frage nach "Schmieren oder nicht Schmieren" erübrigt. Als Hersteller und Entwickler innovativer Wartungschemie setzten wir nun genau an diesen "30 Prozent" an und garantieren unseren Kunden: ein Detail, C-Teil oder eben einen "Schmierstoff" zu einem knallharten Business-Faktor zu transformieren und dadurch die Energieeffizienz signifikant zu erhöhen. Wie ist das möglich? Die Lösung sind intelligente Produkte samt innovativer Technologien, die nicht mehr nur die Symptome bekämpfen, sondern die tatsächlichen Ursachen des Verschleißes unter wahren Praxiskriterien treffen. Weiter bedarf es einen ganzheitlichen Ansatz für Maschinen und Anlagen, in der richtigen Reinigung, Pflege und durch optimales Schmieren. Und die Lösung hierfür ist einfach und hoch-innovativ in einem Schritt "3 in 1" möglich. Der Schlüssel hierzu erscheint paradox und lautet: Weniger ist mehr. Interessiert?



Erfahren Sie mehr über unsere zukunftsweisende, nachhaltige und innovative innotech tricomplex-Technology®.







1 http://www.vsi-schmierstoffe.de/fileadmin/template/VSI-Verwaltung/NaSch/Bantleon_Branchenfokus_Nachhaltigkeit.pdf )

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
innotech-Vertriebs GmbH
Herr Werner Maßen
Junkersstr. 16
93055 Regensburg
Deutschland

fon ..: +49 941 700878
fax ..: +49 941 704660
web ..: https://www.innotech-r.com
email : office@innotech-r.de

Pressekontakt
kommUNIKATion-mv
Frau Melanie Vijoglavic
Weißbräuhausgasse 2a
93047 Regensburg

fon ..: +49 179 2396261
web ..: http://www.kommunikation-mv.com
email : info@kommunikation-mv.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de