Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 276.776
  Pressemitteilungen gelesen: 35.416.322x
19.01.2011 | Essen & Trinken | geschrieben von Anja Oertel¹ | Pressemitteilung löschen

Kochen Sie "brandenburgisch"?

Wandlitz. Was essen die Brandenburger, was mögen Sie am liebsten? Sind es die leckeren, bewährten Klassiker oder zeigt sich die moderne Brandenburger Küche eher experimentierfreudig? In Kooperation mit dem Verlag Wandlitzer Autoren möchte der Barnimer Hof der Frage auf den Grund gehen und ruft alle Hobbyköche auf zum Wettbewerb "Brandenburger Topfgucker".

"Der Barnimer Hof steht für besondere Momente und kulinarische Erlebnisse auf Brandenburger Art. Immer wieder werden wir von unseren Gästen aus ganz Deutschland nach der für Brandenburg typischen Küche gefragt", erklärt Anja Oertel, Direktorin im Barnimer Hof, den Ursprung der originellen Idee.
Um zu beweisen, dass sich die Brandenburger Küche nicht hinter der anderer Regionen Deutschlands zu verstecken braucht, möchte der Barnimer Hof jetzt allen Hobbyköchen in Backofen, Pfannen und Töpfe schauen. Alle, die gern kochen und aus Brandenburg kommen oder ein "typisch-brandenburgisches" Gericht kennen, sind herzlich eingeladen, sich mit ihrem Lieblingsrezept an dem großen Wettbewerb "Brandenburger Topfgucker" zu beteiligen.
Der Barnimer Hof möchte die besten regionalen Rezepte sammeln, im Hause selbst zubereiten und zeigen, wie gut Brandenburg schmeckt. Die leckersten Rezepte sollen nämlich nicht nur fest in die Speisekarte des beliebten Hotel-Restaurants aufgenommen und mit namentlicher Würdigung des Einreichenden im wöchentlichen Wechsel zubereitet werden. Um die brandenburgische Küche noch bekannter zu machen, ist darüber hinaus vorgesehen, die besten Rezepte aus Brandenburg in einem Kochbuch zu veröffentlichen. Hierfür konnte bereits der Verlag Wandlitzer Autoren als Kooperationspartner und Herausgeber gewonnen werden.
Wie bei jedem Wettbewerb gibt es selbstverständlich auch bei den "Brandenburger Topfguckern" wertvolle Preise zu gewinnen. So verlost der Barnimer Hof unter allen Teilnehmern fünf exklusive Candle Light Dinner für zwei Personen mit Begrüßungs-Champagner und Übernachtung im Hotel, inkl. Frühstücksbuffet.
Teilnehmen können Sie ab sofort bis zum 31.03.2011. Auf der Webseite des Barnimer Hofs unter http://www.barnimerhof.de finden Sie weitere Infos zu dem Wettbewerb sowie ein Teilnahme-Formular.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.barnimerhof.de
Barnimer Hof
Am Markt 9 16348 Wandlitz OT Basdorf

Pressekontakt
http://www.barnimerhof.de
Barnimer Hof
Am Markt 9 16348 Wandlitz OT Basdorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de