Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 81
  Pressemitteilungen gesamt: 302.528
  Pressemitteilungen gelesen: 39.119.370x
02.10.2018 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Jürgen Rudolph¹ | Pressemitteilung löschen

Happy Halloween - happy Frühstück.

Herbstzeit ist Kürbiszeit - sowohl bei der häuslichen Dekoration, als auch im kulinarischen Bereich. War er lange nur das Symbol für Halloween, hat er sich in den letzten Jahren auch wieder auf dem Speiseplan etabliert.
Das Tolle am Kürbis ist: Man kann alles von ihm essen. Ganz egal ob Kerne, Fruchtfleisch oder Schale - damit eignet er sich für eine Vielzahl an Rezepten. Das Reicht vom Backen, zum Grillen bis zum Kochen oder für einen leckeren Salat. Auch die Vielzahl an verschiedenen Kürbisarten bietet geschmacklich eine breite Vielfalt.
Der Kürbis ist nicht nur sehr vielfältig verwendbar, sondern zudem auch noch sehr gesund: Mit nur etwa 25 Kalorien auf 100 Gramm Frucht ist er vorzüglich für die leichte Küche geeignet. Zahlreiche Vitamine, Kalium, Kalzium und auch Zink machen den Kürbis zu einem kleinen Allrounder. Auch die Fingernägel und das Bindegewebe freuen sich über den Kürbis und seinen Anteil an Kieselsäure. Das Herbstgemüse strotzt nur so vor wertvollen Inhaltsstoffen.
Der Genuss kann bereits beim Frühstück begonnen werden; eben als leckerer Brotaufstrich - in Verbindung mit Apfel und Orangensaft kann eine wunderbar fruchtige Marmelade hergestellt werden.
Wie der Kürbis, hat sich auch das gemeinsame Frühstück (http://www.morgengold.de/live/) mit der Familie in den letzten Jahren wieder etabliert. Immer verstärkter wird das Frühstück hierzulande genutzt, um einen guten Start in den Tag der Familie einzuläuten. Kaum eine Mahlzeit des Tages bietet die Chance, die gesamte Familie am Tisch zu versammeln. Und was sollte bei diesem "Event" natürlich nicht fehlen - ganz klar, ofenfrische Brötchen, Brezeln oder auch Croissants.
Erleichterung für den morgendlichen Ablauf bietet der Frühstücksservice der Morgengold Frühstücksdienste. Direkt aus den Backstuben werden backfrische Brötchen und Backwaren für das Frühstück bis an die Haustür gebracht - an sieben Tagen in der Woche.
Doch nicht nur mit dem Lieferservice können die http://www.morgengold.de Frühstücksdienste überzeugen, sondern auch mit der Top-Qualität der gelieferten Backwaren und Brötchen. Diese wird durch die Zusammenarbeit mit ausgesuchten regionalen Bäckerei-Betrieben gewährleistet.
Die beste Marmelade kann nur gut schmecken, wenn die Grundlage stimmt. Mit den gelieferten Backwaren und Brötchen der Morgengold Frühstücksdienste ist man auf der sicheren Seite, wenn es um ein leckeres Frühstück geht.
Mit einem selbstgemachten Kürbisaufstrich trifft süßer Genuss auf ofenfrische Köstlichkeit.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.morgengold.de
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Hohenzollernstraße 24 70178 Stuttgart

Pressekontakt
http://www.nic-media.de
nic media GmbH
Neue Brücke 3 70192 Stuttgart

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de