Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 8
  Pressemitteilungen gesamt: 278.841
  Pressemitteilungen gelesen: 35.735.857x
04.05.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Monika Beumers¹ | Pressemitteilung löschen

Ritterturnier auf Kasteel Hoensbroek

Kasteel Hoensbroek organisiert am Wochenende nach Christi Himmelfahrt (4. und 5. Juni) sowie zu Pfingsten (12. und 13. Juni 2011) ein großes Ritterturnier. Das Ritterturnier ist das Aushängeschild des Kasteels und zieht jährlich circa 10.000 Besucher aus dem In- und Ausland an. Neu in diesem Jahr sind eine Raubvogelarena und eine Ritterponybahn für die Kinder.

Spektakuläres Ritterturnier
In blinkender Rüstung gehen die Ritter während des Ritterturniers aufeinander los. Auf ihren prächtig ausstaffierten Pferden versuchen die Ritter, ihre Lanze auf der Brust des Gegners zu zerbrechen. Zudem liefern sie sich spannende Bodenkämpfe.

Ritterlager und mittelalterlicher Markt
Auf den Schlosswiesen wird ein großes Ritterlager aus dem 15. Jahrhundert errichtet. Hier gibt es auch einen mittelalterlichen Markt mit schönen Buden und mittelalterlichen Spielen: Bogenschießen für Groß und Klein, einen mittelalterlichen Süßwarenladen, eine fahrende Apotheke und mittelalterliche Handwerkskunst. Musikanten, Gaukler und andere Künstler sorgen für Unterhaltung.

Raubvogelarena und Ritterponybahn
Auch die Falknerkunst ist zu bewundern. In der Raubvogelarena erlebt man stolze Raubvögel und Schauflüge. Neu in diesem Jahr ist auch die Ritterponybahn für Kinder. Die kleinen Schildknappen und Jungfern können sich hier in den Ritterkünsten üben.

Besuchen Sie das Kasteel
Kasteel Hoensbroek ist für Sie geöffnet. Die Burg ist eine der größten und schönsten der Niederlande und war 2010 Limburgs bestbesuchtes Museum. Sie besuchen mehr als vierzig historisch eingerichtete Kammern und können an einer schönen Schnitzeljagd teilnehmen.

Eintritt und Öffnungszeiten
Das Ritterturnier findet am Samstag, dem 4., und Sonntag, dem 5. Juni sowie zu Pfingsten statt: Sonntag, den 12., und Montag, den 13. Juni 2011. Öffnungszeiten von 10:00 - 17:30 Uhr.
Karten erhältlich an der Kasse oder vorab mit 10 % Rabatt unter http://www.kasteelhoensbroek.de.
Erwachsene 10 Euro, Kinder von 4 bis12 Jahren 7,50 Euro. Parken gratis. Hunde haben keinen Zutritt.

Kasteel Hoensbroek, Klinkertstraat 118, Hoensbroek, Niederlande.
Mehr Informationen erhalten Sie unter: 00 31 - 45 - 522 72 72 oder auf der Website http://www.kasteelhoensbroek.de.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.kam3.de
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur
Finkenstraße 8 52531 Übach-Palenberg

Pressekontakt
http://www.kam3.de
KAM3 GmbH Kommunikationsagentur
Finkenstraße 8 52531 Übach-Palenberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de