Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 15
  Pressemitteilungen gesamt: 279.330
  Pressemitteilungen gelesen: 35.811.779x
23.05.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Friedrich Jöst¹ | Pressemitteilung löschen

Bei Vitalinus bleiben keine Männerwünsche offen...

Doch bevor wir uns dem Vitalinus Schuhtest zuwenden, müssen wir uns mit einigen Fachbegriffen vertraut machen. Erst dann weiß man den wirklichen Wert eines solchen Schuhs zu schätzen. Vitalinus führt ausschließlich rahmengenähte Herrenschuhe im Programm. Was heißt eigentlich rahmengenäht? Vitalinus klärt auf: "Als rahmengenähte Schuhe werden alle Schuhe bezeichnet, bei denen die Laufsohle an einen Rahmen gedoppelt ist." Im Allgemeinen werden die Böden, das Oberleder und das Futterleder miteinander vernäht und dann mit dem Rahmen verbunden. Dies ist sehr aufwändig und an die Materialien beim original rahmengenähten Schuh werden besonders hohe Anforderungen gestellt. Dies wirkt sich auf die längere Haltbarkeit eines solchen Schuhs aus.
Die Trabert Halbschuhe sind zusätzlich noch zwiegenäht. Doch was versteht man unter zwiegenäht? Von Bergschuhen hatte man das ja schon mal gehört, aber bei Halbschuhen? Vitalinus klärt auf: "Die Zwienaht ist eine besondere Art des rahmengenähten Schuhs. Besonderes Kennzeichen sind die beiden, von außen sichtbaren Bodennähte." Beim Rahmennähen wird, wie oben beschrieben, Oberleder, Rahmen und Brandsohle mit der ersten Naht verbunden. Die zweite Naht, die "Zwienaht" führt dann Oberleder, Rahmen und Zwischensohle zusammen. Das typische Kennzeichen der original zwiegenähten Trabert Schuhe ist der Schnitt, das sichtbare Oberleder am Sohlenrand und die typischen Nähte.

Meisterlich verarbeitete Herren Halbschuhe bei Vitalinus

Der Trabert Halbschuh " Thur" wird aus fettgegerbtem, vollnarbigen Nubukrindleder hergestellt und hat ein weiches Lederfutter. Durch Anschleifen und Fetten der Narbenseite in einer speziellen Verarbeitungstechnik entsteht der typische Charakter des Fettnubukleders mit helleren und dunkleren Farbnuancen. Dadurch erhält der Schuh einen weichen und samtigen Charakter. Der Vitalinus Trend Tipp: Idealer Begleiter zu Canvashosen und auch zu lässigen Jeans. Der Trabert Schuh "Thur" wird serienmäßig mit einer Vibram® Profilsohle gefertigt und ist ab 260,00 Euro im Vitalinus Shop erhältlich. Der Schuh hat ein angenehmes Gewicht von ca. 550 Gramm und kann mit dem Individual-Sohlenprogramm von Vitalinus und Trabert ausgestattet werden.
Der beliebteste Trabert Klassiker ist der Halbschuh "Donau". Dieser wird aus hochwertigem, vollnarbigem Waterproof-Rinderleder hergestellt. Durch die spezielle, natürliche, sehr aufwändige Behandlung beim Gerben und durch Fetten entsteht ein hydrophobiertes Leder. Hier kann auch mal ein Regen kommen, ohne dass man nasse Füße kriegt. Trotzdem ist das Leder atmungsaktiv und geschmeidig. Der Trabert Halbschuh "Donau" hat einen feinen, schwarzen Glanz. Mit einem Lederfutter und einem weichen Abschlußbordürenpolster am Knöchelrand ist er bequem und angenehm zu tragen. Der Vitalinus Trend Tipp: Ein zeitloser und eleganter Klassiker zu jedem Anlass und fast jedem Outfit. Der Trabert Schuh "Donau" wird serienmäßig mit einer Vibram® Profilsohle gefertigt und ist ab 260,00 Euro im Vitalinus Shop erhältlich. Der Schuh hat ein angenehmes Gewicht von ca. 550 Gramm und kann mit dem Individual- Sohlenprogramm von Vitalinus und Trabert ausgestattet werden. Mit gleicher Ausstattung wie der "Donau" kann bei Vitalinus auch der Trabert Halbschuh "Main" im Vitalinus Shop bestellt werden. Hier wird im Unterschied zu dem Halbschuh "Donau" kein schwarzes, sondern braunes Waterproof-Rinderleder verwandt.

Der Trabert Halbschuh "Inn" wird aus dem beliebten Pull-Up Leder hergestellt. Bei diesem speziellen, anilingefärbten Leder wird ausgesuchtes, weiches Rindernubukleder verarbeitet und erzielt dadurch den "Fettgriff-Effekt". Beim Gebrauch bildet sich bei diesem Leder durch Abschürfungen, Kratzer, eine sichtbare, gewollte Patina mit "used look". Ausgestattet mit einem Lederfutter und einem weichen Abschlussbordürenpolster am Knöchelrand ist er bequem und angenehm zu tragen und entwickelt schnell einen eigenen, für das Leder typischen Charakter.

Der Vitalinus Trend Tipp: wer Wert auf ein individuelles Outfit legt, kommt an diesem braunen Halbschuh nicht vorbei. Schon nach kurzer Zeit bildet er die gewünschte Patina. Der Trabert Schuh "Inn" wird serienmäßig mit einer Vibram® Profilsohle gefertigt und ist ab 260,00 Euro im Vitalinus Shop erhältlich. Der Schuh hat ein angenehmes Gewicht von ca. 550 Gramm und kann mit dem Individual-Sohlenprogramm von Vitalinus und Trabert ausgestattet werden.

Die richtigen Schuhe für´s Leben und im Leben

Doch kommen wir zur Königsklasse und einem Trabert Halbschuh der nahezu "unzerstörbar" (bei normalem, bestimmungsgemäßen Einsatz) ist. Der Halbschuh "Rhöner" wird aus original "Allgäuer Juchtenleder" hergestellt. Diese Leder, in dieser Materialstärke zu verarbeiten, setzt hohes Können und Geschick voraus. Vitalinus klärt auf: "Das "Allgäuer Juchtenleder" ist ein vegatabil gegerbtes Leder mit hoher Dichte. Dadurch ist es sehr zäh, aber trotzdem geschmeidig." Neben dem hochwertigen Leder, bleiben auch in der Ausstattung keine Wünsche offen. Das schweißaufnehmende Lederfutter und die weiche Abschlußbordürenpolsterung, die Lederbrandsohle und je nach Wunsch, die altgrubengegerbte Ledersohle, oder die serienmäßige Vibram® Profilsohle machen den perfekten Schuh aus. Der Vitalinus Trend Tipp: Es gibt kaum etwas Besseres am Markt. Nach unserem Wissen ist die Fa. Trabert die einzige Manufaktur die Juchtenleder als Halbschuh verarbeiten kann. Nicht ganz billig, aber es lohnt sich einen solchen Schuh zu besitzen.
Der Trabert Schuh "Rhöner" wird serienmäßig mit einer Vibram® Profilsohle gefertigt und ist ab 338,00 Euro im Vitalinus Shop erhältlich. Der Schuh hat ein angenehmes Gewicht von ca. 500 Gramm und kann mit dem Individual- Sohlenprogramm von Vitalinus und Trabert ausgestattet werden.

Sohlen ganz nach den Wünschen des Kunden

Unter dieser Rubrik bietet Vitalinus die "Wunschsohle" an. Schon bei der Bestellung im Vitalinus Shop kann der Kunde zwischen 3 Sohlentypen wählen. Hierbei kann die gewünschte Sohle bei der Bestellung schnell und unkompliziert mit angeklickt werden. Eine robuste Vibram®Profilsohle, die auch in der Stadt eine gute Figur macht oder eine Vibram® Leichtlaufsohle Gumlite mit feinem Griff oder einer grubengegerbten Echtledersohle (zertifizierte Eichenlohgerbung). Sollten die Schuhe nach den Kundenwünschen nicht vorrätig sein, werden diese speziell für die Kunden angefertigt. Vitalinus plant hierfür eine geringe Wartezeit ein. Gemessen an der Haltbarkeit und dem Wert der Schuhe nimmt man gerne eine kleine Wartezeit in Kauf.

Zum Schluss der Vitalinus Tipp. Durchdachte Passformen, hochwertige Materialien und die langjährige Erfahrung von Trabert ergeben ein stimmiges Bild und machen die Schuhe zu einem Produkt, an dem man lange Freude hat. Durch die richtige Pflege und den richtigen Einsatz halten die Schuhe ewig. Und sollte einmal die Sohle abgelaufen sein so ist eine Neubesohlung über Vitalinus kein Problem. Vitalinus bietet derzeit auch handgemachte, zwiegenähte Schuhe ab 139,00 Euro als Sonderposten, solange Vorrat reicht im Vitalinus Shop unter http://www.vitalinus.de/shop an.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
vitalinus.de
Vitalinus Handelsgesellschaft e. K.
Rossbergring 73 64354 Reinheim

Pressekontakt
http://vitalinus.de
Vitalinus Handelsgesellschaft e. K.
Rossbergring 73 64354 Reinheim

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de