Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 61
  Pressemitteilungen gesamt: 276.972
  Pressemitteilungen gelesen: 35.463.752x
09.02.2011 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Stefan Klenk¹ | Pressemitteilung löschen

Pflanzkübel und Blumenkübel bequem auf Rechnung bestellen

Eastwest: Pflanzkübel und Blumenkübel bequem auf Rechnung bestellen

Darauf haben viele Kunden gewartet: Pflanzkübel (http://www.eastwest-trading.de/) lassen sich jetzt bequem auf Rechnung bestellen.
Eastwest reagiert damit auf viele Kundenanfragen. "Nicht jeder Käufer möchte mit Vorkasse bezahlen und erst Tage später die Ware zugestellt bekommen.
Und auch nicht jeder Kunde möchte auf ein Zahlsystem mit sofortigem Geldeinzug zurückgreifen", sagt der Geschäftsführer Stephan Hack.

Eastwest-Trading hat die Vorteile des neuen Services klar erkannt: "Auf Rechnung zu bezahlen ist nach wie vor ist die beliebteste Zahlmethode im Internet",
erklärt Hack. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage. Zeit genug also, um nach Erhalt der Pflanzgefäße in aller Ruhe die Überweisung vorzunehmen.
Die neue Art des Bezahlens betrifft das gesamte Angebot von Eastwest, egal ob Pflanztrog, Pflanzschale oder Blumenkübel (http://www.eastwest-trading.de/advanced_search_result.php?keywords=Fiberglas).

Bisher konnten die Kunden an der Kasse des Webshops auswählen zwischen Vorkasse sowie den Zahlsystemen der Firmen "Paypal" und "Sofortüberweisung".
Der Nachteil bei den Zahlsystemen ist: Man muss dort angemeldet sein und allein für die Anmeldung können Tage vergehen.
Allein dadurch brechen viele genervte Kunden den Einkauf ab. "Das ist jetzt nicht mehr nötig, denn jetzt kann jeder aussuchen, wie er bezahlen möchte.
Es ist für jeden Kunden die passende Art dabei", sagt Stephan Hack.

Bei der Bezahlart "auf Rechnung" arbeiten wir mit dem Partner BillSAFE zusammen. Paypal ist im Moment zu 25% an BillSAFE beteiligt.

Die eastwest-trading GmbH ist Lieferant und Partner der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz und der Landesgartenschau Baden-Württemberg 2011 in Horb.



¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.eastwest-trading.de/
Eastwest-trading GmbH
Max-Eyth-Straße 17 71691 Freiberg am Neckar

Pressekontakt
http://www.eastwest-trading.de/
Eastwest-trading GmbH
Max-Eyth-Straße 17 71691 Freiberg am Neckar

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de