Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 351.352
  Pressemitteilungen gelesen: 46.326.917x
07.01.2020 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Sebastian Berg¹ | Pressemitteilung löschen

Conversational und Voice Commerce: Ich! Will! Kaufen!

Voice Commerce - auch Conversational Commerce genannt - ist eine der der potenziell wichtigsten neuen Entwicklungen in Verkauf, Vertrieb und E-Commerce. Denn es kommt der menschlichen Neigung aller potenziellen Kunden sehr entgegen, es sich möglichst einfach zu machen: indem sie einfach frei formulieren können, was sie gerne hätten - und dass das jemand (eine KI-Anwendung) hört und gleich die richtigen Vorschläge für die Erfüllung dieser Wünsche als Antwort retourniert.

Voice Commerce-Kunden sind als entschlossene Käufer wahre Traumkunden

Von Vertriebsseite aus betrachtet: ein massiver neuer Absatzkanal - und zwar hin zu Traumkunden. Denn, wie Studien zeigen, sind rund 70% der Einkäufe via Spracheingabe Direktkäufe: Der Kunde weiß im Vorfeld bereits genau, was er will und geht direkt in den Kaufvorgang. Analysten (OC&C Strategy Consultants) erwarten daher einen enorm schnell wachsenden Markt, der bereits 2022 mit einem Volumen von rund 40 Mrd. Dollar alleine in den USA sowie rund 5 Mrd. Dollar in UK geschätzt wird. Noch sind es "nur" einige Millionen Haushalte deutschlandweit - und viele Millionen europaweit -, doch ist die Bandbreite an Geräten für Voice Commerce schon riesig: Siri, Google Assistant, Bixby, Echo Dot, Amazon Echo und Echo Plus, Echo Spot, Echo Show - und das ist nur der Anfang. Wie Verkauf und Vertrieb von Conversational und Voice Commerce profitieren können - und was Firmen, Verkäufer, Anbieter JETZT dafür tun müssen, um technisch und prozessual gerüstet zu sein und um die noch bestehenden Wettbewerbsvorteile für sich zu nutzen, erläutert der bekannte Fachautor, Unternehmer und Vortragsredner Andreas Buhr in seinem neuen Buch "Vertrieb geht heute anders. Das Ende des Verkaufens".

Voice Commerce nur einer von vielen neuen Trends, die Vertriebler kennen müssen

In sieben Kapiteln analysiert Buhr in diesem Buch die wesentlichen aktuellen Einflussfaktoren auf Vertrieb und Verkauf sowie allgemein auf unternehmerisches Handeln und erläutert Erfolgsstrategien. Dabei widmet sich jedes Hauptkapitel ausführlich und mit vielen aktuellen Beispielen je einer der folgenden Thesen:

Vertrieb geht heute anders ...
- weil die digitale Revolution auch den Vertrieb transformiert
- auch, weil Algorithmen, KI, Bots und Robot(ic)s übernehmen
- weil die Customer Journey eine ganzheitliche Reise ist
- weil Menschen trotz allem noch am liebsten mit Menschen verhandeln
- weil Fans und Influencer das Geschäft "machen"
- weil Vertriebsführungskräfte Digital Leadership vorleben müssen
- weil VUCA gekommen ist, um zu bleiben.

"Vertrieb geht heute anders. Das Ende des Verkaufens" ist kürzlich als 8., vollständig aktualisierte Auflage des Longsellers "Vertrieb geht heute anders" bei Gabal erschienen.

PRESSESERVICE: REZENSIONSEXEMPLARE UND EXKLUSIVE FACHBEITRÄGE

- Presse-Rezensionsexemplare von "Vertrieb geht heute anders. Das Ende des Verkaufens" erhalten Sie gerne hier: redaktion@text-ur.de

- Sie interessieren sich für exklusive Fachbeiträge, eine Fachkolumne von oder ein Interview mit Andreas Buhr? Dann einfach melden bei der text-ur agentur Dr. Gierke: redaktion@text-ur.de oder 0221 - 168 21 231

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.buhr-team.com
Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG
Grafenberger Allee 115 – 118 D-40237 Düsseldorf

Pressekontakt
http://www.text-ur.de
text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke
EuroNova III, Zollstockgürtel 61 50969 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de