Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 102
  Pressemitteilungen gesamt: 274.448
  Pressemitteilungen gelesen: 35.092.238x
01.02.2011 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Jörn Wolter¹ | Pressemitteilung löschen

Anonym durchs Internet - wie kann ich sicher surfen?

(ddp direct) Vielen Internet-Nutzern ist nicht bewusst, dass sie beim Surfen im Netz jede Menge Spuren hinterlassen. Die so gewonnenen Informationen dienen oftmals dazu, Profile der Nutzer zu Werbezwecken anzulegen. In schlimmeren Fällen können diese Daten von Kriminellen missbraucht werden. online-tarife.de erklärt, wie man seine Anonymität im Netz wahren kann.

Im Internet anonym zu bleiben oder zumindest seine Privatsphäre zu wahren, ist gar nicht so schwer. Durch einige einfache Maßnahmen lassen sich die hinterlassenen "Fußabdrücke" im WWW ganz leicht verwischen.

Kleine Mittel, große Wirkung

Ein guter Start, um sich sicher online zu bewegen, ist immer ein stets aktueller Virenscanner. Auch die Verwendung von mehr als einer E-Mail-Adresse kann sinnvoll sein. Denn für die Registrierung in sozialen Netzwerken, Online-Shops, Foren oder Newslettern muss nicht die private E-Mail-Adresse verwendet werden. Eine Zweit-Adresse gibt es bei zahlreichen Anbietern im Internet kostenlos.

Sensibler Umgang mit privaten Daten

Generell sollten private Informationen nur an vertrauenswürdige Dritte weitergegeben werden, empfehlen die Experten von http://www.online-tarife.de. Die Angabe sensibler Daten, beispielsweise in sozialen Netzwerken, sollte äußerst bedacht erfolgen. Gerade Plattformen wie diese sind mehr an privaten Daten von Internet-Nutzer interessiert, als so manchem geheuer ist.

Kritisch hinterfragen zahlt sich aus

Entsprechend kritisch sollte man auch Gimmicks wie den "Gefällt mir" Butten von Facebook betrachten - dieser ist nämlich in der Lage beispielsweise die IP-Adressen, die Browserversion und das Betriebssystem des Besuchers zu registrieren. Solche "Dienste" können durch spezielle Plug-Ins und Deaktivierungs-Add-on ausgeschaltet werden.

"s" steht für Sicherheit

Sichere Internetseiten erkennt man übrigens gut daran, dass die Webadresse mit "https://" statt mit "http://" beginnt. Gerade beim Online-Banking und Internet-Shopping sollte auf solche sicheren Verbindungen geachtet werden. Auch das regelmäßige manuelle Löschen der Cookies, die sich im Laufe der Zeit auf jedem Rechner ansammeln, hilft dabei, nicht vollends zum "Gläsernen User" zu werden.

Den vollständigen Artikel "Anonym durchs Internet" mit weiteren wichtigen Tipps zum Thema lesen Sie unter: http://www.online-tarife.de/index.php?ratgeber-anonym-im-internet

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/58lk31

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/internet/anonym-durchs-internet-wie-kann-ich-sicher-surfen-59661

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.online-tarife.de
Bo-Mobile GmbH
Trierer Str. 70-72 53115 Bonn

Pressekontakt
http://www.online-tarife.de
Bo-Mobile GmbH
Trierer Str. 70-72 53115 Bonn

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de