Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 380.858
  Pressemitteilungen gelesen: 66.174.946x
01.09.2022 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Herr Josef Willkommer¹ | Pressemitteilung löschen

Digital Resilience Day am 03. November 2022

Kolbermoor, 1. September 2022: Die schlechten Nachrichten in der letzten Zeit - ob Corona, Krieg in der Ukraine, Rezession oder Klimawandel - überlagern und verstärken sich. Was können Unternehmen tun, um sich auf diese Szenarien vorzubereiten? Beim ersten Digital Resilience Day (DRD) am 03. November 2022 im Studio G3 in München ab 9:30 Uhr werden hochkarätige Speaker*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft diesen Fragestellungen nachgehen. Die Digitalisierung als die große Veränderungskraft der letzten Jahrzehnte kann entscheidende Vorteile in der Krisenbewältigung und Prävention bieten. Beim DRD werden Ihnen derartige Vorteile aufgezeigt, aus den Blickwinkeln der neuen Arbeitsmethoden (New Work), der Unternehmenskommunikation, der Kundenführung und Begeisterung, des Transformationsmanagements, der Data Science und der Cybersecurity.



Auf dem Digital Resilience Day erwarten Sie unter anderem folgende Vorträge:



"Apocalypse how? Warum digitale Resilienz für Organisationen und Unternehmer in Krisenzeiten überlebenswichtig ist"

Prof. Dr. Stephan Weichert



Digital Enablement als stabiles Fundament für Krisenzeiten

Stefan Willkommer - TechDivision



Change or loose: Was wir vom Chamäleon in der digitalen Transformation lernen können

Aline-Florence Buttkereit



Wie Sie sich mit den richtigen Digital-Tools für wirtschaftlich herausfordernde Zeiten wappnen

Hartmut König - Adobe



Cybersecurity als wichtige Komponente digitaler Resilienz

Zentrale Ansprechstelle Cybercrime, LKA Bayern



Entschleunigen, um zu beschleunigen - Resilienz als Wachstumsmotor

Agneta Lansing, Resilience Coach



Die Teilnahme am Event ist grundsätzlich nur auf Einladung möglich. Allerdings werden einige wenige kostenfreie Wildcards vergeben. Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung für eine der Wildcards finden Sie unter: http://www.techdivision.com/drd

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
TechDivision GmbH
Herr Josef Willkommer
An der Alten Spinnerei 2 a
83059 Kolbermoor
Deutschland

fon ..: 08031 22105-50
fax ..: 08031 22105-522
web ..: http://www.techdivision.com
email : marketing@techdivision.com

Pressekontakt
TechDivision GmbH
Herr Josef Willkommer
An der Alten Spinnerei 2 a
83059 Kolbermoor

fon ..: 08031 221055-0
web ..: http://www.techdivision.com
email : marketing@techdivision.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de