Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 293.465
  Pressemitteilungen gelesen: 37.891.767x
03.03.2011 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Hendrik von Quillfeldt ¹ | Pressemitteilung löschen

Gilles Villautreix wird Geschäftsführer von myfab

Berlin/Shanghai, 3. März 2011 - Mit sofortiger Wirkung übernimmt Gilles Villautreix die Position als weltweiter Geschäftsführer des innovativen Online-Einkaufskonzeptes myfab (www.myfab.com), das seit 2009 auch am deutschen Markt aktiv ist. Damit tritt Villautreix die Nachfolge von Unternehmensgründer Stéphane Setbon an, der sich verstärkt persönlichen Projekten widmet. Setbon bleibt dem Unternehmen als Präsident des Aufsichtsrats jedoch weiterhin erhalten.
In seiner neuen Position zeichnet Villautreix für die Strategieentwicklung und das operative Management aller myfab-Webseiten in Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer bei myfab war der 39-jährige Franzose seit 2007 bei der Shopping-Suchmaschine Kelkoo als europäischer Product und Marketing Director tätig, davor als Projektleiter für Yahoo!. Seine Karriere begann Villautreix nach einem Studium der Ingenieurswissenschaften an der ENSEEIHT Toulouse im Jahr 1997 als Direktor des Digital Departments bei Michelin.
Zu seinen Hauptaufgaben bei myfab zählen die Ausweitung und Entwicklung des Angebotes B2B wie B2C, die Verbesserung der Kundenorientierung, die Optimierung und Diversifizierung von Abläufen sowie die Steuerung des 70-köpfigen myfab-Teams.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://de.myfab.com/
myfab.com
Albrechtstraße 22 10117 Berlin

Pressekontakt
http://www.publiclink.de
public link communication & consulting gmbh
Albrechtstraße 22 10117 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de