Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 307.253
  Pressemitteilungen gelesen: 39.815.581x
05.07.2018 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Martin Stummer¹ | Pressemitteilung löschen

Unitrends stärkt sein weltweites Channel- und Partnerprogramm

München, 05. Juli 2018 - Unitrends, ein weltweit führender Anbieter von All-in-One Lösungen für Enterprise Backup und Continuity, stellt sein kürzlich erweitertes und aktualisiertes Channel and Alliance Program vor. Das Programm umfasst leistungsstarke neue Geschäftswachstum beschleunigen.

Unitrends ermöglicht es seinen Channel Partnern das Neukundengeschäft zu stärken, größere Umsätze zu erwirtschaften und wiederkehrende Umsätze zu sichern. Für Unitrends Partner fallen zugleich weniger Integrationsaufwand und weniger Support-Ausgaben als bei anderen Anbietern am Markt an. Das Geschäftsmodell von Unitrends stützt sich schon seit längerem zu 100 Prozent auf den Channel. Mit dem Relaunch des Unitrends Global Channel and Alliance Program unterstreicht das Unternehmen erneut sein Engagement dabei, den Partnern die besten Lösungen für Enterprise Backup, Ransomware Detection und Cloud-basierte Business Continuity zu liefern.

Zusätzlich zum erweiterten Programm stellt Unitrends einen neuen Vice President of Channel Sales vor. Clark Brown besetzt nun die Position des Channel Chief. Das Team besteht aus erfahrenen Channel-Experten, darunter Jennifer Sipala, die bereits dreimal für den Woman of the Channel Award nominiert war und Vice President of Marketing bei Unitrends ist. Das preisgekrönte Unitrends Global Channel and Alliance Program ist komplett auf den Channel ausgerichtet und stellt den Partnern benötigte Ressourcen bereit.

"Unitrends hat seine Leistungen verdoppelt, stärkt die Channel-Community und damit die Beziehung zu aktuellen wie künftigen Partnern", erklärt Clark Brown, Vice President of Channel Sales bei Unitrends. "Sämtliche vorgestellten innovativen Möglichkeiten, Services und Erweiterungen sind darauf ausgerichtet, die Umsätze unserer Partner zu steigern.
Das erweiterte Unitrends Global Channel and Alliance Program umfasst zahlreiche neue Ressourcen und Vorteile, darunter:

- Mehrstufige Sales Struktur: Mit dem Übergang von einer flachen zu einer mehrstufigen Partnerstruktur, profitieren Partner, die mehr Umsätze generieren, von weiteren Vergünstigungen und Vorteilen. Dazu gehören höhere Rabatte, schnellere Bearbeitung der Leads und weitere Vorzüge.

- Pool für Werbekostenzuschüsse (Marketing Development Funds - MDF): Statt eines fest definierten Prozentsatzes steht den Partnern mit Unitrends MDF ein Kapitalpool zur Verfügung, dessen Ressourcen nach Bedarf, die Partner unterstützen. Damit kann Unitrends die Budgetanfragen gezielt in bestimmte Partneraktivitäten investieren. So helfen sie den Partnern dabei, deren Erfolg zu planen, zu vermarkten und zu bewerten, anstatt diese an feste Auszahlungen zu binden.

- Neues Partnerportal: Über das SaaS-basierte und mobil bedienbare Unitrends Partnerportal steht Partnern eine Fülle an Marketingmaterialien und Informationen zur Verfügung. Mit diesen können sie die verschiedensten Marketing-Kampagnen einfach co-branden. Darüber hinaus finden sich dort neu zusammengestellte Kampagnen, die Partner whitelablen können. Bald wird zudem ein Service zur Marketing-Automatisierung bereitstehen, der es Partnern erlaubt bewährte, multi-touch E Mail-Kampagnen zur Kundenansprache zu nutzen.

- Beratungsgremium für Channel Partner: Ein erfahrenes Beratungsgremium unterstützt Partner dabei, ihr gesamtes Channelprogramm für künftigen Erfolg aufzustellen.

"Wir sind seit über fünf Jahren Unitrends Partner und haben die enormen Geschäftsvorteile der Partnerschafft aus erster Hand erfahren. Wir sind sowohl Reseller als auch als Managed Service Provider. Unitrends ist eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale, mit dem wir uns im Bereich Cloud-Services von der Konkurrenz absetzen können", kommentiert Matt Auld, Vice Predsident of Clould Services bei Peak Uptime. "Ich freue mich bereits auf eine der erweiterten Funktionen des Unitrends Partnerprogramms - die Marketing-Automatisierung. Kampagnen mit Multi-Touch E Mails sind ein entscheidender Faktor, um Kundenbeziehungen zu festigen. Mit den neuen, automatisierten Services von Unitrends können wir umgehend mit unseren Kunden in Verbindung treten. Der Salesfunnel für künftige Cross-Selling und Upselling Möglichkeiten ist trotzdem stets bereit."

"Unsere Managed Services sind die am schnellsten wachsende Sparte in unserer 60-jährigen Unternehmensgeschichte. Einer der Gründe für den Erfolg ist die Wahl des richtigen Technologiepartners", erklärt Carlos Martinez, Director of IT Services bei ImagNet Consulting. "Wir wissen bereits um die Vorteile und Möglichkeiten, die sich durch eine Zusammenarbeit mit Unitrends ergeben. Darum sind wir beim Launch der neuen Managed Services mit Unitrends ImageNet Safe bereits voll dabei. Kunden haben immer wieder um Hilfe bei der Einhaltung der ständig steigenden Sicherheitsanforderungen gebeten. Der neue Service setzt diesen Bedarf nun um. Mit den Innovationen von Unitrends sind wir auf alle Marktentwicklungen vorbereitet."

Das preisgekrönte Partnerprogramm von Unitrends umfasst bereits mehr als 2000 Partner weltweit. Dazu gehören autorisierte Reseller, Silver-, Gold- und Platinum-zertifizierte Distributoren sowie Partner für Implementierungen, Trainings und Technologie. Darüber hinaus weitet Unitrends die Vorteile für Gold-Level Partner auch auf Kaseya-Partner aus. Weitere Informationen zum Unitrends Global Channel and Alliance Program unter: https://partners.unitrends.com/English/

Bildquelle: @ Kaseya

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.hbi.de
HBI Helga Bailey GmBH
Stefan-Georg-Ring 2 81929 München

Pressekontakt
http://www.hbi.de
HBI Helga Bailey GmBH
Stefan-Georg-Ring 2 81929 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de