Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 121
  Pressemitteilungen gesamt: 278.954
  Pressemitteilungen gelesen: 35.745.227x
04.10.2011 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Peter Verclas¹ | Pressemitteilung löschen

Mit SAP-Add-Ons von ParCon Mehrwert schaffen

Leonberg / Leipzig, 4. Oktober 2011: Unter dem Motto "be smart - add orange" präsentiert sich die ParCon Consulting GmbH auf dem diesjährigen Jahreskongress der Deutschsprachigen SAP-Anwendervereinigung (DSAG) e.V. Europas größte SAP-Anwendertagung findet vom 11. bis 13. Oktober 2011 im CongressCenter der Messe Leipzig statt. ParCon zeigt am Stand G07 neben seinem branchenübergreifenden SAP Beratungs- und Entwicklungsportfolio auch Innovationen für die Integration geografischer Funktionalitäten in verschiedene SAP-Module wie TM, MRS, CRM und SD.

ParCon stellt auf dem DSAG-Jahreskongress unter Anderem vor, wie sich der Kundenservice über die SAP Multi-Ressourcen-Einsatzplanung (MRS) durch interaktive Funktionalitäten auf Basis von Geo-Content verbessern lässt. Mit dem SAP-Add-On lassen sich nicht nur die Servicemitarbeiter hinsichtlich ihrer Verfügbarkeit und Qualifikation einzelnen Serviceaufträgen zuordnen. Touren können per Drag & Drop direkt in der Karte geplant werden. Die so gebildeten Einsätze werden sofort in der SAP MRS-Plantafel sichtbar.

Neben aktuellen Serviceaufträgen, der Kontakthistorie sowie Besuchszeiten können auch Wegbeschreibungen und Streckenberechnungen abgerufen werden, auf deren Basis sich Servicetouren intelligent planen lassen. Die SAP-Zusatzlösung bietet dadurch Funktionen, die den SAP-Standard ergänzen. Diese werden über Geoinformationsservices zur Verfügung gestellt. Kundentermine, Serviceaufträge sowie der damit verbundene Personaleinsatz lassen sich so gezielt berechnen und eine Servicetour effizient planen. Wie sich solche Geoinformationssysteme ins SAP-System einbinden lassen, zeigt ParCon anhand der Plattform geoFramework. Diese zeichnet sich durch die Verankerung in SAP NetWeaver aus. Dadurch lässt sich das SAP-System einfach und übersichtlich mit aktuellen geografischen Informationen ausstatten. Leistungsfähige Dienste wie das Mapping, Routing bis hin zur komplexen Tourenoptimierung lassen sich dadurch einfach und schnell in SAP-Systeme integrieren.

Ein neuer Beratungsschwerpunkt bildet die neue Version SAP Transportation Management 8.0 (SAP TM 8.0). "Wir haben die Entwicklung der neuen Lösung aktiv begleitet. Gerne tauschen wir uns mit den SAP-Anwendern in Leipzig aus und zeigen auf, wie sich mit der neuen SAP-Logistiklösung die Geschäftsprozesse entlang der kompletten Versorgungskette optimieren lassen", erläutert Jörg Zölzer, Geschäftsführer der ParCon Consulting GmbH.

Abgerundet wird die Messeschau auf dem DSAG-Jahreskongress durch den Vortrag von Tobias Häßler, Consultant Logistics Solutions bei ParCon. Er erläutert am 11. Oktober um 17:45 Uhr im Rahmen der Partnersessions, wie sich mit dem SAP-Add-On easyTrack eine leistungsfähige Tourenplanung und -Optimierung für Industrie und Handel in SAP realisieren lässt. Durch die SAP-Zusatzlösung können Disponenten ihre Touren nicht nur nach Lieferungen planen, wie es der SAP-Standard vorsieht, sondern schon auf Basis von Kundenaufträgen oder kundenindividuellen Transportszenarien. Weitere Informationen erhalten Interessenten im Rahmen der begleitenden Fachausstellung auf dem ParCon-Stand G07.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.parconnet.de
ParCon Consulting GmbH
Neue Ramtelstraße 4/3 71229 Leonberg

Pressekontakt
http://www.verclas-friends.de
verclas & friends Kommunikationsberatung GmbH
Gaisbergstraße 16 69115 Heidelberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de