Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 32
  Pressemitteilungen gesamt: 351.021
  Pressemitteilungen gelesen: 46.277.565x
02.07.2020 | IT, NewMedia & Software | geschrieben von Isabell Horvath¹ | Pressemitteilung löschen

Celonis mit dem Corporate Finance Award ausgezeichnet

MÜNCHEN, 2. Juli 2020 - Celonis, der Marktführer für KI-gestützte Process Mining und Process Excellence Software, wurde am Dienstag von PwC und der Börsen-Zeitung mit dem Corporate Finance Award 2019 in der Kategorie "Digital" ausgezeichnet. Die Jury unter dem Vorsitz von Claus Döring, Chefredakteur der Börsen-Zeitung, würdigte die erfolgreiche Unternehmensentwicklung sowie die jüngste Finanzierungsrunde in Höhe von 290 Millionen US-Dollar, mit der Celonis im vergangenen Jahr einen Unternehmenswert von 2,5 Milliarden US-Dollar erreichte.

Die Technologie von Celonis ermöglicht es, strategische Unternehmensziele datengetrieben zu verfolgen, auf Basis von intelligenten Algorithmen und künstlicher Intelligenz Reibungsverluste in Geschäftsprozessen aufzudecken und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Abläufe in Hinblick auf die gewünschten Unternehmensziele zu optimieren.

Die Corporate Finance Awards werden seit zehn Jahren von der Börsen-Zeitung vergeben, seit vier Jahren in Kooperation mit PwC. Mit den Awards in insgesamt sieben Kategorien zeichnen die Veranstalter Transaktionen oder Kapitalmarktmaßnahmen aus, die unternehmensstrategisch oder finanzierungstechnisch in besonderem Maße herausragen.

"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die unsere rasante und sehr erfolgreiche Entwicklung in den vergangenen Jahren sowie unsere Series-C-Finanzierungsrunde vom vergangenen Herbst honoriert. Diese ist für uns von enormer strategischer Bedeutung und ermöglicht uns, Produktinnovation und globale Expansion konsequent zu verfolgen und unsere Position als Marktführer weiter auszubauen", sagt Bastian Nominacher, Co-CEO und Mitgründer Celonis.

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Preisverleihung in diesem Jahr zum ersten Mal im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung mit allen Preisträgern statt. Motto der Diskussionsrunde war "Neue Normalität - wie geht es nach der Krise weiter?". Dabei diskutierten CEOs und CFOs der Gewinner 2019 wie Merck, RWE, Wintershall, TeamViewer, Celonis, KKR und AMS gemeinsam mit PwC und dem Chefredakteur der Börsen-Zeitung über die aktuelle Situation sowie über Chancen und Risiken für Unternehmen während der Krise und darüber hinaus.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.celonis.com/de/
Celonis SE
Theresienstrasse 6 80333 München

Pressekontakt
https://www.maisberger.de/
Maisberger GmbH
Claudius-Keller-Str. 3c 81669 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "IT, NewMedia & Software"

| © devAS.de