Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 300.685
  Pressemitteilungen gelesen: 38.873.436x
01.03.2011 | Logistik & Transport | geschrieben von Holger Hennek¹ | Pressemitteilung löschen

Gewusst wo - Moderne GPS-Ortung erhöht die Sicherheit für Mensch und Maschine

Seit rund einem Jahrzehnt ist das satellitengestützte GPS (Global Positioning System) gängiger Standard, der bei der Verwendung in Navigationssystemen und in der Ortungstelematik seine Vorteile entfaltet. Die metergenaue Ortung von Fahrzeugen, Maschinen und Menschen eröffnet eine Vielzahl von Anwendungsbereichen, die gröberen Ortungstechniken verschlossen geblieben sind. Beispielsweise ermöglicht die hohe Genauigkeit der Positionserfassung, dass bereits innerhalb von Sekunden zentral ein Alarm ausgelöst wird, wenn ein gesichertes Fahrzeug seine unauffällige Einfriedung (Geofencing) unangemeldet verlässt. Potentiellen Dieben bleibt keine Zeit, das entwendete Gut zu entfernen, zumal der Alarm für sie unbemerkt ausgelöst wird. Durch die ständige Aufzeichnung von GPS-Transpondersignalen können Ortungssysteme Bewegungsprofile aufzeichnen und aktuelle Bewegungsrichtungen in Echtzeit verfolgen oder sogar vorausberechnen. Im Falle eines Diebstahls ist die Kombination aus Geofencing und Tracking eine effektive Fahndungshilfe. Da moderne Ortungssysteme weitgehend witterungsunabhängig arbeiten, ist neben der Präzision auch die störungsfreie Zuverlässigkeit, mit der Menschen und Maschinen gesichert werden können, ein Fortschritt gegenüber älteren Systemen.

Interessierte Unternehmen können sich leistungsfähige Ortungssysteme für Fuhr- und Maschinenparks bei gps-area.de zusammenstellen lassen. GPS-basierte Ortung ist in vielen Branchen zur Überwachung von Fahrzeugen und Fahrern einzusetzen. "Der betriebswirtschaftliche Vorteil moderner GPS-Ortungssysteme ist die Tatsache, das sie über die Diebstahlsicherung hinaus Dokumentation und Disposition, also effizientes Fuhrpark- und Flottenmanagement, erlauben", erläutert Herr Kaufmann, Büroleiter des Telematikunternehmens, das Spektrum gewerblicher Anwendungen. Tatsächlich sind der kostensenkenden Integration von telematischen GPS-Ortungssystemen in Betriebssoftware kaum Grenzen gesetzt. Der Einsatz ist nicht nur auf der Straße für Bau-, Transport- oder Sicherheitsunternehmen interessant. Ebenso attraktiv ist die Verwendung auf dem Wasser für Einsatzdokumentation und Sicherheitsüberwachung von Fähr- und Fischereibetrieben.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gps-area.de
gps-area.de
Rondellstr. 4 14163 Berlin

Pressekontakt
http://www.cashback-unternehmer.de
holger hennek und astrid lauk
Schlehenweg 1a 27412 Wilstedt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Logistik & Transport"

| © devAS.de