Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 276.804
  Pressemitteilungen gelesen: 35.446.050x
07.01.2015 | Maschinenbau | geschrieben von Jörn Gleisner¹ | Pressemitteilung löschen

EUROMOLD startet 2015 vom 22. - 25. September mit neuem innovativem Konzept in Düsseldorf - Aussteller zum Dialog eingeladen

EUROMOLD - Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design, Additive Fertigung und Produktentwicklung findet vom 22. - 25. September 2015 in Düsseldorf statt -EUROMOLD lädt Aussteller am 20. bzw. 22. Januar 2015 zu Infotagen nach Düsseldorf ein - Neues Messekonzept wird Ausstellern Mitbestimmung ermöglichen - Wichtige Bereiche der Messe werden durch neues Konzept "Evolution EUROMOLD" weiter gestärkt und ausgebaut

Frankfurt/Düsseldorf, 07.Januar 2015: Mit dem Umzug nach Düsseldorf stellt sich die EUROMOLD als Leit- und Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design, Additive Fertigung und Produktentwicklung neu auf. Das neue Messekonzept wird den Ausstellern zudem die Möglichkeit geben, die EUROMOLD 2015, die vom 22.- 25. September in Düsseldorf stattfindet, aktiv mitzugestalten.

Interessierte Aussteller sind am 20. bzw. 22. Januar 2015 eingeladen nach Düsseldorf zu kommen, um sich im Vorfeld der Messe auf zwei EUROMOLD - Infotagen mit den Hallengegebenheiten des neuen Standortes vertraut zu machen und ihre Meinung und Ideen einzubringen, während sich die weltweit führende Messe rund um Boote, Yachten und Wassersport, die boot Düsseldorf präsentiert.

"Um das seit über 20 Jahren ohnehin schon sehr erfolgreiche und etablierte Messekonzept der EUROMOLD am neuen Standort Düsseldorf noch wirkungsvoller zu machen hat es sich die EUROMOLD zum Ziel gesetzt, die Wünsche und Ideen der Aussteller konsequent in das neue Messekonzept einfließen zu lassen" führt Dr. Eberhard Döring, Messeleiter der EUROMOLD aus.

Durch das direkte Feedback der EUROMOLD-Kunden können die stark wachsenden und wichtigen Bereiche der Produktentwicklungs-Prozesskette, zum Beispiel die additiven Technologien, für den Fachbesucher besser dargestellt werden.
Der gesamte Engineering-Bereich, sowie der Werkzeug-, Modell- und Formenbau werden durch die Einflussnahme der Aussteller noch besser zur Geltung kommen. Die Bereiche, die für die Entwicklung neuer Produkte ausschlaggebend sind, nämlich Design und Engineering, werden getreu dem Motto "Vom Design über den Prototyp bis zur Serie" weiter ausgebaut werden.

Maßgeblich für das neue Messekonzept ist es auch auf der EUROMOLD 2015 wieder den Charakter der Prozesskettenmesse als Leitmotiv zu manifestieren. Der Schwerpunkt liegt nicht nur auf den Produktdesignern und deren innovativen Ideen, sondern auch auf der Synergie zwischen Werkzeug-, Modell- und Formenbau und additiven Technologien.

"Die EUROMOLD ist das Original und wird es bleiben. Wir evolutionieren die inhaltliche Konzeption unserer Messe, um ein noch stärkerer Partner für unsere Kunden zu werden, um ihnen einen Vorsprung zu verschaffen, weil wir uns als mittelständisches Unternehmen mit den Bedürfnissen unserer Kunden identifizieren können.

Über 20 Jahre EUROMOLD haben die Messe zu einer Marke gemacht und beweisen, dass die EUROMOLD am Puls der Zeit ist, dort wo neue Produkte nicht nur erdacht sondern auch konstruiert werden, und wo die Werkzeuge für diese Prozesse gezeigt werden", so Dr. Eberhard Döring, Messeleiter der EUROMOLD.

"Die nächste EUROMOLD 2015 ist eine große Chance für uns alle. Viele Aussteller mit denen wir in Kontakt sind haben sich bereits positiv zu dem neuen Konzept "Evolution EUROMOLD 2015" geäußert und ihre Teilnahme angekündigt.
Wir werden auf die Wünsche der Aussteller und der Besucher gleichermaßen eingehen, auch indem wir ein etabliertes Messekonzept mit dem starken Partner Messe Düsseldorf noch besser machen und weiter ausbauen. Mit unserem Know-how und der Erfahrung von 21 Jahren haben wir gelernt, die richtigen Aussteller mit den richtigen Besuchern zusammenzubringen. Wir werden alles daran setzen, die Bedeutung der EUROMOLD für die Produktentwicklung, nämlich schneller und kostengünstiger industriell neue Produkte zu entwickeln, wieder zu stärken", so Diana Schnabel, Messeleiterin der EUROMOLD

Die EUROMOLD 2015 findet vom 22. - 25. September 2015 auf dem Messegelände Düsseldorf statt.

Weitere Informationen unter http://www.euromold.com

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.demat.com
DEMAT GmbH/ EuroMold
Carl-von-Noorden-Platz 5 60596 Frankfurt / Main

Pressekontakt
http://www.financial-relations.de
fr financial relations GmbH
Louisenstraße 97 61348 Bad Homburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Maschinenbau"

| © devAS.de