Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 289.116
  Pressemitteilungen gelesen: 37.233.514x
02.04.2018 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Elmar Basse¹ | Pressemitteilung löschen

Dr. phil. Elmar Basse | Hypnose Hamburg | Panikattacken

Panikattacken sind häufig der Grund, sich professionelle Hilfe zu suchen, sagt der Hypnosetherapeut und Heilpraktiker für Psychotherapie Dr. phil. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg (http://www.angst-hypnose.com). Manch anderes kann man vielleicht zunächst ignorieren, was für den professionellen Behandler durchaus einer eingehenderen Beobachtung wert wäre. Viele Symptome verschwinden auch wieder, sowohl im körperlichen als auch im seelischen Bereich, und idealerweise tauchen sie dann auch nicht wieder auf. Gerade Panikattacken haben es aber laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse an sich, dass sie zur Chronifizierung neigen. Zudem wirken sie meist recht dramatisch - diese Kombination, die Dramatik der einzelnen Panikattacke sowie deren Wiederholungsgefahr, macht es schwer, sie einfach beiseitezuschieben, weiß der Hypnosetherapeut Elmar Basse.
Häufig wird zunächst der Weg zum Hausarzt genommen. Das ist naheliegend, weil er zum einen am ehesten zeitnahe Termine freihat, zum anderen aber auch eine ganzkörperliche Abklärung vornehmen kann. Auch wenn eine Symptomatik nämlich zunächst für den Patienten den Eindruck machen kann, sie sei rein seelisch bedingt, braucht sie dies aber nicht notwendigerweise zu sein, gibt der Hypnosetherapeut Elmar Basse zu bedenken. Hinter vordergründig seelischen Phänomenen können auch körperliche Ursachen stecken. Zudem gibt es laut Elmar Basse meist ein körperlich-seelisches Zusammenspiel - das Kerngebiet des Fachbereichs der Psychosomatik -, denn die Psyche reagiert auf Symptome des Körpers und der Körper auf seelische Zustände, beides ist oft kaum trennbar miteinander verbunden.
So sinnvoll und notwendig die zunächst erfolgende ärztliche beziehungsweise hausärztliche Untersuchung ist, führt sie jedoch nicht immer zur Klärung. Für eine vorliegende, genauer gesagt: vom Patienten berichtete, Symptomatik finden sich bei Panikattacken häufig keine körperlichen, organischen Ursachen. Die Ursachensuche wird schon dadurch laut dem Hypnosetherapeuten Dr. phil. Elmar Basse nicht unwesentlich erschwert, dass die Symptome zum Zeitpunkt des Arztbesuchs in der Regel aktuell gerade nicht vorliegen. Es handelt sich also um Symptome, die gerade gar nicht beobachtbar sind (anders als wenn man zum Beispiel mit gerade aktuell vorliegenden Halsschmerzen zum Arzt geht). Das kann es dann erschweren zu erklären, warum die Symptome überhaupt entstanden. Der aktuelle körperliche und seelische Zustand (soweit Letzterer überhaupt vom Arzt einer Begutachtung unterzogen wird) weist meist keine deutlich erkennbare Ursache-Wirkungs-Beziehung zum Symptom der Panikattacke auf, so der Hypnosetherapeut Elmar Basse.
Ähnlich droht es aber auch bei anderen Behandlungsansätzen zu gehen, auch bei psychiatrischen und psychotherapeutischen. Eine Ursachenklärung bleibt häufig im Ungefähren stecken, wenn sie nicht zu tieferen Gründen im Unbewussten vorzudringen vermag. Hypnose kann ein Weg sein, eine Klärung und Heilung in Gang zu setzen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dr-basse.de
Dr. phil. Elmar Basse - Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Colonnaden 5 20354 Hamburg

Pressekontakt
http://www.elmarbasse.de
Dr. phil. Elmar Basse - Hypnose Hamburg | Heilpraktiker für Psychotherapie
Colonnaden 5 20354 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de