Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 330.598
  Pressemitteilungen gelesen: 43.259.825x
02.10.2019 | Medizin, Gesundheit & Wellness | geschrieben von Robert E. Steindorf¹ | Pressemitteilung löschen

Dank Hypnose entspannter in Stresssituationen

Anhaltender Stress, ständige Überforderung, gefangen sein im alltäglichen Hamsterrad und permanent unter Strom stehen sind nur einige Stichpunkte, die den Zustand vieler Menschen treffend beschreiben. Doch es gibt Möglichkeiten, diesen Stressdauerzustand zu beenden und zu seiner inneren Mitte zurückzufinden. Dazu gehört die Tiefenhypnose, die im hypnocare® Hypnose-Institut (https://www.hypnocare.de) um Firmeninhaber Robert E. Steindorf in Bremen angeboten wird.

Warum negativer Stress der Gesundheit schadet

Permanente Anspannung und Überforderung bringen die innere Balance aus dem Gleichgewicht und können zu ernsthaften gesundheitlichen Beschwerden führen. Ursprünglich hat die Natur vorgesehen, dass Menschen Stresssituationen durch Flucht oder Angriff lösten, was überlebenswichtig sein konnte. Heutzutage wird Stress am Schreibtisch ausgesessen, im Umfeld abreagiert oder über digitale Medien geschluckt. Das bedeutet, dass körperliche Gegenreaktionen auf die Vorgänge im menschlichen Körper fehlen. Und die sind gewaltig. Wird der Körper in erhöhte Alarm- und Handlungsbereitschaft versetzt, schüttet er einen wahren Hormoncocktail aus. Es wird vermehrt Energie in Form von Fetten und Zucker produziert, um in der Stresssituation leistungsfähiger zu sein. Hält dieser negative Stress an, sind schlechte Laune, Schlaflosigkeit, unregelmäßiges Essverhalten, Gewichtszunahme und Lustlosigkeit bis hin zu Herz-/Kreislauferkrankungen und Muskelverspannungen die Folge.

Entspannter mit Stresssituationen umgehen - durch Hypnose

Warum und welche Situationen als stresserzeugend empfunden und welche Verarbeitungsstrategien eingesetzt werden, wird vom Unterbewusstsein gesteuert und variiert von Mensch zu Mensch. In der Kindheit und im Laufe eines Lebens entwickeln sich individuelle Verhaltensweisen und Schutzmechanismen. Sie können von extremer Nervosität über aggressives Verhalten bis zum Rückzug aus dem sozialen Umfeld reichen. Diese Verhaltensweisen sind nur bedingt geeignet, um Stresssituationen aufzulösen, sodass früher oder später eine emotionale Schieflage eintritt. An diesem Punkt setzt die Tiefenhypnose von hypnocare an. In einem Zustand tiefster Entspannung und innerer Gelöstheit werden Verhaltensmuster überprüft und optimiert. Die Gründe, warum bestimmte Situationen als stressauslösend empfunden werden, werden offengelegt. Mithilfe von Suggestionen kann während der Hypnose eine positive Umkehrung erzielt werden, sodass die gesunde Balance zwischen Anspannung, Leistung und Entspannung wiederhergestellt wird.

Die durch die Hypnose gewonnene Gelassenheit erleichtert den Alltag sowie den Umgang mit beruflichen Herausforderungen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.hypnocare.de
hypnocare® Hypnose-Institut - Robert E. Steindorf
Edisonstraße 10 28357 Bremen

Pressekontakt
https://www.hypnocare.de
hypnocare® Hypnose-Institut - Robert E. Steindorf
Edisonstraße 10 28357 Bremen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Medizin, Gesundheit & Wellness"

| © devAS.de