Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 279.073
  Pressemitteilungen gelesen: 35.768.980x
13.02.2012 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Nina Werner¹ | Pressemitteilung löschen

Spin New York meets Berlin

Nach erfolgreicher Premiere im vergangenen Jahr, bringen die Berliner Kommunikationsagentur red onion und das Premium-People-Magazin Gala das legendäre New Yorker Tischtennis-Party-Konzept SPiN erneut nach Berlin.

Am 17. Februar 2012 wird das HBC zur Kulisse für die zweite SPiN-Party Berlins. In diesem Jahr launchen die Veranstalter zudem "SPiN Social", ein soziales Netzwerk über das Ping Pong-Begeisterte über die Online-Plattform http://www.SpinSocial.com Gegner herausfordern und sich zu einem Spiel verabreden können. Einem außergewöhnlichen Party-Erlebnis mit spannenden Tischtennis-Matches steht damit nichts im Wege. Die SPiN-Party Berlin verspricht somit erneut zu einem Highlight des Berlinale Partymarathons zu werden.

In New York hat SPiN längst die Club-Szene erobert. Im Jahr 2009 unter anderem von der US-amerikanischen Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Susan Sarandon ins Leben gerufen, versammelt die im Flatiron District gelegene Lounge regelmäßig die Party-Elite zu hippen Underground Ping Pong-Parties. Mit Tischtennis-Platten, einer voll ausgestatteten Bar und dem Restaurant namens Duck's Eatery hat sich SPiN zu einem festen Bestandteil des New Yorker Nachtlebens etabliert.

Im vergangenen Jahr brachten Peter Lewandowski, Chefredakteur der Gala, und Stephan Balzer, CEO red onion, die SPiN-Party erstmalig nach Berlin. Gemeinsam mit Susan Sarandon begeisterten sie das Berliner Party-Publikum - darunter auch zahlreiche Prominente - für die außergewöhnliche Event-Idee.
Der Tischtennis Equipment Hersteller Stiga, Partner des New Yorker SPiN Clubs, ist auch in diesem Jahr wieder in Berlin an Board. Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung von Red Bull, Pommery Champagner, Lammsbräu und Wonderpots statt. Der Berliner DJ San Gabriel sorgt an den Turntables für den ultimativen SPiN-Party Sound.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
redonion.de
red onion GmbH
Schönhauser Allee 10/11 10119 Berlin

Pressekontakt
http://redonion.de
red onion GmbH
Schönhauser Allee 10/11 10119 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de