Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 22
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.424.379x
24.01.2011 | Mode, Trends & Lifestyle | geschrieben von Sascha Küster¹ | Pressemitteilung löschen

Genuss pur! Gourmetreisen im Privatjet mit Sophistic Air

Paul Bocuse, Heston Blumenthal, René Redzepi - Namen, die kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau versprechen. Bocuse verehrt als Urvater aller Sterneköche, Blumenthal bewundert als englischer Küchenpapst und Redzepi gekürt zum zurzeit angesagtesten Koch der Welt. So unterschiedlich die Köche, so stimmig der jeweilige Genuss. Egal ob Sie Ihren Gaumen in Frankreich, England oder Dänemark verwöhnen lassen möchten, der Aviation Charter-Broker Sophistic Air ermöglicht Ihnen eine Erfahrung der besonderen Art. Denn nicht nur Ihren Geschmacksnerven soll es gut gehen, der gesamte Ausflug soll zu einem Erlebnis für alle Sinne werden.
Sophistic Air sorgt zum Beispiel mit einem Privatjet Citation CJ2+ für Ihre unkomplizierte und stressfreie Anreise. Vom Flughafen geht es ohne lästige Warteschlangen in das ausgewählte Hotel, wo Sie ein gemütliches Doppelzimmer erwartet. Und für den Abend ist natürlich ein Tisch im Sternerestaurant exklusiv für Sie reserviert. Nach einem hervorragenden Essen und einer erholsamen Nacht, bringt Sie Sophistic Air in Ihrem eigenen Flugzeug am nächsten Tag wieder sicher zurück.
Zur Wahl stehen im Moment folgende Sternerestaurants:
Das Restaurant "L"Auberge du Pont de Collonges" von Paul Bocuse, das sein Urgroßvater vor über 170 Jahren eröffnete, wurde seit 1965 insgesamt 44-mal in Folge mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Es liegt unweit von Lyon, in der Geburtsstadt von Bocuse, dessen Kochkunst geprägt ist von identifizierbarer Küche mit frischen Produkten.
Das "Fat Duck" von Heston Blumenthal in der Nähe Londons gilt als eines der besten Restaurants Europas. Bekannt ist der Autodidakt vor allem durch seine Molekularküche geworden. Wichtig ist Blumenthal nach eigener Aussage allerdings nur eines: "Ich möchte, dass es meinen Gästen schmeckt und sie beim Essen Spaß haben."
In einem ehemaligen Warenspeicher im alten Hafengelände Kopenhagens hat René Redzepi 2004 sein Restaurant "Noma" eröffnet. Der Koch, der in Spanien bei Ferran Adrià gelernt hat, steht für eine völlig neue Interpretation der nordischen Küche.
Schon Oscar Wilde wusste: "Der Kultivierte bedauert nie einen Genuss." Bedauern Sie nicht, sich eine solche Chance nicht gegönnt zu haben.

Preisbeispiel:
Flug im Privatjet ab Frankfurt, Übernachtung im Doppelzimmer 5*, Menü im angegebenen Restaurant und alle Transfers ab 1.790EUR pro Person.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.sophistic-air.com
Sophistic Air - worldwide Aircharter
Kettenhofweg 107-109 60325 Frankfurt am Main

Pressekontakt
http://www.sophistic-air.com
Sophistic Air - worldwide Aircharter
Kettenhofweg 107-109 60325 Frankfurt am Main

Weitere Meldungen in der Kategorie "Mode, Trends & Lifestyle"

| © devAS.de