Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 289.114
  Pressemitteilungen gelesen: 37.231.768x

Politik, Recht & Gesellschaft

13.04.2018 | geschrieben von Frau Kim Helmstorff
Der Winspiration Award 2018 - Die zweite Nominierung
Der 7. Mai ist der Winspiration Day, doch schon am 6. Mai werden wir bei einer besonderen Veranstaltung in Hamburg den Winspiration Award verleihen. Heute stellen wir, nach Peter Spiegel (http://weq.institute/), die zweite winspiriende ...

13.04.2018 | geschrieben von Brigitta Mehring
Wie neutral müssen Lehrer sein?
Für Lehrer gilt im Klassenzimmer politische Neutralität. Parteienwerbung im Wahlkampf ist tabu. Um religiöse Bekundungen in Form von Kopftuch, Kippa oder Kettchen mit Kreuz-Anhänger wird stetig gerungen. Dabei haben auch Lehrer eine eigene ...

13.04.2018 | geschrieben von Frau Nadine Otto
Rechtsbrüche und Manipulationen - das politische Sachbuch erörtert Deutschlands Zuwanderungsproblematik
Fehlentwicklungen, manchmal auf katastrophalem Niveau, sind in der Weltgeschichte nichts Neues. Es gibt zahlreiche Beispiele von Politikern und Regierenden, die wider besseren Wissens und ausreichenden Hintergrundinformationen im Verlauf der Zeit ...

13.04.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Aufhebungsvertrag: Wann lohnt es sich, einen Anwalt zu beauftragen?
Der Inhalt eines Aufhebungsvertrags ist Verhandlungssache: Der Arbeitgeber schlägt den Vertragstext vor, er muss so nicht stehen bleiben. Ein Arbeitnehmer, der geschickt verhandelt, holt regelmäßig deutlich mehr für sich heraus. Gut beraten ist, ...

13.04.2018 | geschrieben von Michael Rainer
OLG München: Anspruch des Handelsvertreters auf Erteilung eines Buchauszugs
Die Verjährung des Anspruchs eines Handelsvertreters auf Erteilung eines Buchauszugs beginnt regelmäßig mit dem Schluss des Jahres, in dem er eine abschließende Provisionsabrechnung erhalten hat. Ein Handelsvertreter kann bei der Abrechnung ...

13.04.2018 | geschrieben von Herr Dieter Neumann
Agenda 2011-2012 bietet ein Konzept zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt an
Lehre, 13.04.2018. Das hat zur Folge, dass sich die Zahl der Regelsatzempfänger und Rentner gleitend auf über 43 Mio. erhöhen würde. Ein Problem der Arbeitslosigkeit ist, dass die Betroffenen nicht den Anforderungsprofilen der Unternehmer ...

12.04.2018 | geschrieben von Sebastian Brandis
Neue Stiftungsrätin bei der Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
München, 12. April 2018. Zum neuen Mitglied im Stiftungsrat der Stiftung Menschen für Menschen -Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe wurde Dr. Ingrid Sollerer berufen. Ingrid Sollerer ist seit 2016 globale Leiterin der Rechtsabteilung bei Novartis ...

12.04.2018 | geschrieben von Brigitta Mehring
Stalking: Ein tragischer Fall und was Betroffene tun können
Seit 2007 ist Stalking eine Straftat. Mit der im vergangenen Jahr in Kraft getretenen Reform des § 238 StGB sind nun alle unerwünschten Nachstellungen strafbar, auch wenn sie nicht zu einer Veränderung der äußeren Lebensumstände geführt ...

12.04.2018 | geschrieben von Uwe Kamp
Deutsches Kinderhilfswerk: Baugesetzbuch für Verankerung von Naturerfahrungsräumen ändern
Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert eine Änderung des Baugesetzbuches, um die Anerkennung von Naturerfahrungsräumen als elementare öffentliche Freiräume für Kinder zu verankern. Zukünftig sollte es mindestens einen Naturerfahrungsraum pro ...

12.04.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Kündigungsschutzklage: Welche Fristen gelten und wie berechnet man sie?
Sie haben die Kündigung erhalten und wollen sich dagegen wehren? Das geht mit einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht. Was Sie dafür tun müssen und vor allem: Welche Fristen jetzt wichtig sind, sagt Ihnen Anwalt Alexander Bredereck, ...

12.04.2018 | geschrieben von Michael Rainer
OLG München: Geschäftsführer haftet bei Überschreitung seines Ermessensspielraums
Verletzt ein Geschäftsführer schuldhaft seine Pflichten, kann er der Gesellschaft gegenüber schadensersatzpflichtig sein. Das bestätigt auch eine Entscheidung des OLG München. Ein Geschäftsführer kann nicht nur gegenüber Dritten, sondern ...

11.04.2018 | geschrieben von Frau Sabine Pröbstl
Gedeon Burkhard überreicht Sabine Aurélia Pröbstl den Victress Of The Year Award!
"Diese Frau ist ein echtes Juwel, sie macht mit ihrer positiven Energie vielen anderen Betroffenen Mut. Dafür bekam Ex-Ballerina Sabine Pröbstl (29) jetzt den Victress of the Year Award für führende Frauen in Berlin verliehen! Damit steht die ...

11.04.2018 | geschrieben von Brigitta Mehring
ARAG Recht schnell...
+++ Keine gesetzliche Unfallversicherung auf dem WC +++ Bei Verletzungen auf der Toilette der Arbeitsstelle greift die gesetzliche Unfallversicherung laut ARAG nicht. Diese Entscheidung hat das Sozialgericht Heilbronn jetzt getroffen (SG Heilbronn, ...

11.04.2018 | geschrieben von Frank Fromm
Ihr Anwalt für Steuerstrafrecht in Berlin - Rechtsanwalt Frank Fromm
Haben Sie im Internet nach " Anwalt Steuerstrafrecht Berlin " oder ähnlichem gesucht? Dann wissen Sie schon, dass die Beratung durch einen qualifizierten Rechtsanwalt im Steuerstrafrecht unerlässlich ist. Steuerrechtliche Pflichten im ...

11.04.2018 | geschrieben von Niels George
Der Gesellschaftsvertrag und was Sie darüber wissen sollten!
1. Was ist ein Gesellschaftsvertrag? Erst durch einen Gesellschaftsvertrag entsteht eine Gesellschaft. Das bedeutet: Mit dem Abschluss eines Gesellschaftsvertrags entstehen gegenseitige Rechte und Pflichten der Gesellschafter untereinander. Sie ...

11.04.2018 | geschrieben von E. Fischer
So finden Sie den richtigen Rechtsanwalt: das Gütesiegel der DGQA
Lebensmittel, Reisen oder Dienstleistungen - Gütesiegel als verlässliche Bestätigung von Qualität haben sich in vielen Branchen schon etabliert. Die Deutsche Gesellschaft für Qualitätsanalysen, kurz DGQA, zertifiziert jetzt auch ...

11.04.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Aufhebungsvertrag: Der größte Fehler des Arbeitnehmers
Personalgespräch: Der Chef legt einen Aufhebungsvertrag vor. Was ist der größte Fehler, den Arbeitnehmer jetzt machen können? Wie vermeidet man diesen Fehler? Antworten hat Anwalt Bredereck, Arbeitsrechtler und Kündigungsschutz-Experte. Ihn zu ...

11.04.2018 | geschrieben von Alexander Bredereck
Kündigung wegen Kirchenaustritts: Bessere Chancen für Arbeitnehmer
Eine Diakonie-Mitarbeiterin erhält die fristlose Kündigung, weil sie aus der evangelischen Kirche ausgetreten ist. Ihre Kündigungsschutzklage vor dem Braunschweiger Arbeitsgericht hatte Erfolg: "Übertrieben" sei die Kündigung. Das ...

11.04.2018 | geschrieben von Michael Rainer
GRP Rainer Rechtsanwälte Erfahrungsbericht - Erben haften für Steuerschulden
Wer ein Erbe antritt, wird zum Gesamtrechtsnachfolger des Erblassers. Das bedeutet, er erbt nicht nur das Vermögen, sondern übernimmt auch die Schulden. Dazu gehören auch die Steuerschulden. In den Nachlass eines Erblassers fallen auch seine ...

11.04.2018 | geschrieben von Michael Rainer
FG Düsseldorf: Finanzamt kann Erbschaftssteuer im Wege der Vollstreckung geltend machen
Nach einer Entscheidung des Finanzgerichts Düsseldorf kann das Finanzamt die zu entrichtende Erbschaftssteuer im Wege der Vollstreckung gegenüber der Steuerschuldnerin geltend machen. Erben sind gemäß dem Verhältnis, der auf sie entfallenden ...

| © devAS.de