Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 65
  Pressemitteilungen gesamt: 297.908
  Pressemitteilungen gelesen: 38.531.290x
03.08.2018 | Tourismus & Reisen | geschrieben von Doris Jessen¹ | Pressemitteilung löschen

Mit-Pferden-reisen hat"s getestet: Ausreiten in der Altmark

Hamburg, 3. August 2018 - Als Mit-Pferden-reisen (http://www.mit-Pferden-reisen.de) im Jahr 2002 das erste Mal hier zu Gast war, war die Reitergruippe von den Ausreitmöglichkeiten so begeistert, dass sie dem Haus seitdem bis heute treu verbunden ist. Nach eigener Erfahrung empfiehlt es sich, vor allem rund um Feiertage früh zu buchen.

Das Gelände am Rande des Kalbeschen Werders rund um Mehrin in der Altmark erscheint unendlich und dabei sehr abwechslungsreich: Kilometerlange Wiesenwege, schattige Wälder mit weichen Böden und immer wieder Stilllegungen, die zu flotten Galoppaden verführen.
Mittendrin in der idyllischen Landschaft: Das Drei-Sterne-Landhotel Mehrin, ein von Grund auf umgebauter Dreiseitenhof im typisch altmärkischen Stil. Direkt gegenüber befindet sich der Reiterhof mit 45 hellen Pferdeboxen. Auf 14 Koppeln dürfen die Gastpferde jederzeit Grasen.
Gefüttert werden Hafer, Pellets und ausreichend Heu.

Für Reiter ohne eigenes Pferd bietet der in Güssefeld nahe gelegenen Reiterhof "Dammkrug" Leihpferde; geführte Ritte sind ebenfalls möglich.

Für sportlich Ambitionierte

Neben entspannten Ausritten in der unberührten Natur können sportlich ambitionierte Reiter auch die vom Hotelbetreiber selbst gebaute Hindernisstrecke und hauseigene Jagdstrecke mit 40 Hindernissen nutzen. Auch ein weitläufiger Fahrparcours mit zahlreichen Geländehindernissen steht zur Verfügung.

Relaxen nach dem Reiten

Im Hotel zurück, entspannt man sich je nach Wetterlage auf der Sonnenterrasse, Liegewiese oder springt nach einem heißen Ritt in den Pool, der im Hochsommer gut 26 Grad warm wird. In kühleren Monaten bietet sich das eigens gebaute Saunahaus mit Whirlpool zum Relaxen an. Auch für die abendliche Gemütlichkeit ist gesorgt: Das Restaurant verwöhnt mit gutbürgerlicher Küche und so manche Runde "Reitergeist" sorgt für fröhlich-entspannte Atmosphäre.

Weitere Informationen auf http://www.mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de)

Der komplette Bericht ist auf http://www.mit-Pferden-reisen.de (http://www.mit-Pferden-reisen.de)veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem mehr als 110 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mit-pferden-reisen.de
http://www.mit-pferden-reisen.de
Brunskamp 5 f 22149 Hamburg

Pressekontakt
http://www.jessen-pr.de
JESSEN-PR
Brunskamp 5f 22149 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Tourismus & Reisen"

| © devAS.de