Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 81
  Pressemitteilungen gesamt: 271.874
  Pressemitteilungen gelesen: 34.670.024x
17.01.2011 | Umwelt & Energie | geschrieben von Heike Stopp¹ | Pressemitteilung löschen

Strompreisvergleiche mit Stromvergleich.net bieten echtes Sparpotenzial

Für die damaligen Monopolisten im Energieversorgungssektor brach eine heile Welt zusammen, als nach langem verzweifeltem Kampf von ihrer Seite der Strommarkt endgültig liberalisiert wurde. Die Zwangskunden waren nun auf einmal frei und konnten zwischen verschiedenen Anbietern wählen. In kurzer Zeit tauchten weitere Anbieter am Markt auf und bereicherten das Angebot.

Natürlich begannen die Verbraucher sofort, die Strompreise zu vergleichen und nach den günstigsten Anbietern zu suchen, da das Sparpotenzial recht vielversprechend war. Der dadurch erzeugte Konkurrenzdruck zwang die Anbieter, über neue Preisgefüge und Leistungen nachzudenken.

Neben der Ausarbeitung neuer Tarifmodelle suchen die Stromanbieter mittlerweile auch nach Alleinstellungsmerkmalen, die den Preisdruck etwas mindern und den Kunden zusätzliche Anreize für die Wahl eines bestimmten Anbieters liefern.

So hat das gestiegene Umweltbewusstsein dazu geführt, dass viele Verbraucher ökologische Aspekte bei der Auswahl ihres Stromlieferanten berücksichtigen. Wichtige Themen sind hier die alternativen Energien wie Wasserkraft, Solarenergie oder Windkraft, die nicht mit beschränkten Ressourcen arbeiten und im Ruf einer besonderen Umweltverträglichkeit stehen.

Da die Tarifmodelle der Anbieter sich alle sehr unterscheiden und den Vergleich daher enorm erschweren, lohnt sich ein Besuch auf einer Seite wie Stromvergleich.net (http://Stromvergleich.net). Der preisbewusste Verbraucher findet dort eine Anzahl an Hinweisen und Links, mit denen er die verschiedenen Anbieter vergleichen kann und mittels eines Strompreisrechners das für ihn günstigste Angebot heraus finden kann.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.oxmo.de
oxmo GmbH & Co. KG
Wunstorfer Straße 130 D-30453 Hannover

Pressekontakt
http://www.officestopp.com
ON-OFF - Das Onlineoffice
Mittelstraße 35 08280 Aue

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de