Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 74
  Pressemitteilungen gesamt: 277.368
  Pressemitteilungen gelesen: 35.511.330x
27.01.2011 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Holger Depenbrock¹ | Pressemitteilung löschen

Bundesweites Ersatzschlüsseldepot verstärkt Kompetenz im Aufsichtsrat

Oberweißbach, 27. Januar 2011 - Gerold Wucherpfennig wurde Anfang Januar in den Aufsichtsrat der PiNkey AG (www.pinkey.de) berufen. Das bundesweit agierende Schlüsseldepot erhält damit Unterstützung von einem Fachmann aus der Bau- und Wohnungswirtschaft. Wucherpfennig ist Mitglied des Thüringer Landtags und ehemaliger thüringischer Minister für Bau, Landesentwicklung und Medien.

"Mit Gerold Wucherpfennig konnten wir einen Experten für unseren Aufsichtsrat gewinnen, der über ein großes Netzwerk verfügt und langjährige Erfahrungen in der Stadtplanung und dem Wohnungsbau besitzt", so Steffen Malessa, Vorstand der PiNkey AG. "Die PiNkey AG möchte sich als Partner der Wohnungswirtschaft etablieren. Wir freuen uns daher, mit Gerold Wucherpfennig einen ausgesprochenen Spezialisten der Branche als neues Aufsichtsratsmitglied begrüßen zu dürfen."

Wucherpfennig hat Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung studiert und kann auf jahrelange Erfahrungen in diesem Bereich zurückblicken. Der CDU-Politiker ist für seinen Wahlkreis Eichsfeld Mitglied des Thüringer Landtags. Von 2004 bis 2008 war er Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Chef der Thüringer Staatskanzlei. Anschließend, von 2008 bis 2009, hatte Wucherpfennig das Amt des Ministers für Bau, Landesentwicklung und Medien inne. Neben Gerold Wucherpfennig ist auch der Wirtschaftsprüfer Jürgen Böttcher in den Aufsichtsrat der PiNkey AG berufen worden.

Die PiNkey AG bietet mit der Einlagerung von Ersatzschlüsseln eine kostengünstige und sichere Alternative zu Schlüsseldiensten an. Der verbraucherfreundliche Service ist bereits in vielen deutschen Städten verfügbar und wird in Kooperation mit regionalen Partnern angeboten. Bei der Schlüsseleinlagerung wird bei PiNkey besonderer Wert auf die Sicherheit der Schlüssel und den Datenschutz gelegt. Weitere Informationen unter http://www.pinkey.de.

Druckfähiges, honorarfreies Foto von Gerold Wucherpfennig: http://www.tower-pr.com/de/pinkey

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.pinkey.de
PiNkey AG
Sonneberger Straße 16 98744 Oberweißbach

Pressekontakt
http://www.tower-pr.com
Tower PR
Leutragraben 1 07743 Jena

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de