Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 271.886
  Pressemitteilungen gelesen: 34.684.027x
04.02.2011 | Essen & Trinken | geschrieben von Julia Schinzel¹ | Pressemitteilung löschen

Salsa Paradiso: Allround Talent unter den Tomatensoßen

"Ich koche sehr gerne frisch und gesund weiß aber nie wie viel ich vorbereiten muss, da unerwarteter Besuch der Normalfall bei uns ist. Meine Freunde möchte ich natürlich nicht noch Stunden warten lassen, es musste also etwas her, das ich meinen Gästen schnell auftischen kann. Aber das Gleiche sollte es auch nicht jedes mal sein, daher brauchte ich ein allround Talent", sagt Hermina.
So kam Frau Deiana die Idee eine eigene frische Tomatensoße zu entwickeln. "Die passt zu Fleisch, Fisch und Gemüse, und zu Nudeln sowieso - also zu wirklich allem", war ihr Gedanke.
Auch die Einwände von Freunden, das sei doch nichts Neues und es gäbe doch schon genug fertige Tomatensoßen, hielten Hermina von ihrem Vorhaben nicht ab. Ihr Argument dagegen war: "Meine Tomatensoße ist anders!"
Und das ist auch der Grund weshalb ihre Tomatensoße einzigartig ist und sich von den anderen abhebt.
Hermina" s Tomatensoße wird nur einmal im Jahr gekocht, nämlich im August, wenn die speziell für die Herstellung von Soßen angebauten, vollreifen Tomaten geerntet werden. Die original italienische Tomatensoße besteht aus erntefrischen und sonnengereiften Tomaten. Sie ist ohne Konservierungs- und Zusatzstoffe und mit nativem Olivenöl extra hergestellt. Damit der Geschmack von jedem getroffen wird, kann man die Tomatensoße in zwei Sorten, mild und pikant, genießen.
Auf Hermina" s eigener Homepage, http://www.salsa-paradiso.de , hat Sie passender Weise tolle Rezeptideen aufgelistet. So kann jeder schnell, frisch und gesund ein leckeres Essen zubereiten. Eine ihrer "schnellen Rezeptideen" die besonders gut ankommt, sind Garnelen in der pikanten Salsa Paradiso.

Am 03.November 2009 hat es Hermina Deianas SALSA PARADISO zum ersten Mal in einen EDEKA-Markt geschafft. "Als alles stand, habe ich jeweils ein Glas Salsa Paradiso gekauft. Den Kassenzettel trage ich im Portemonnaie immer bei mir, Aberglaube oder Glücksbringer". Seit dem wurden sehr viele Gläser verkauft und es wurden immer mehr. Das liegt bestimmt am unvergleichlichen Aroma von SALSA PARADISO, aber sicherlich hat Herminas "Kassenbon" sein übriges getan, denn inzwischen strebt Sie mit SALSA PARADISO den Einzug in den 18. Markt an.


¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.salsa-paradiso.de
SALSA PARADISO
Korfstraße 14 61440 Oberursel

Pressekontakt
http://www.deiana-communication.de
DEIANA COMMUNICATION
Korfstraße 14 61440 Oberursel

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de