Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 59
  Pressemitteilungen gesamt: 295.826
  Pressemitteilungen gelesen: 38.193.498x
04.09.2013 | Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen | geschrieben von Rainer Demski¹ | Pressemitteilung löschen

DKM 2013: Social Media-Kongress zeigt neue Trends für die Versicherungswirtschaft

Hamburg (rd). "Erfolgreich verkaufen im Netz" ist das Motto des diesjährigen Social Media-Kongresses für die Versicherungswirtschaft, der auf der Leitmesse der Branche, der DKM, am 23. und 24. Oktober 2013 in Dortmund stattfindet ( http://www.dkm-messe.de (http://www.dkm-messe.de) ). Experten aus der digitalen Wirtschaft, den Medien und aus dem Versicherungsvertrieb stehen in Vorträgen, Diskussionen sowie auf dem Social Media Forum des Kongresses zwei Tage lang Rede und Antwort zu den aktuellen Trends im digitalen Versicherungsmarketing.

"Mit der Veranstaltung wollen wir insbesondere den Vertriebsverantwortlichen der Branche neue Anregungen für die erfolgreiche Nutzung von Social Media an die Hand geben", erläutert Dr. Rainer Demski, Vorstand der Hamburger Agentur social markets, die den Kongress im Auftrag des Messeveranstalters bbg ( http://www.bbg-online.de (http://www.bbg-online.de) ) gestaltet. Das Programm nähert sich daher den vielfältigen Aufgabenstellungen im Social Media-Marketing aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Teilnahme und der Besuch des Social Media Forums und des Kongresses ist für alle Besucher der DKM kostenfrei.

Der Kongress beginnt mit dem Social Media-Forum am 23. Oktober 2013 um 09.00 Uhr. In Halle 5 wird dafür ein eigenes Areal zur Verfügung stehen, in dem die Kongressbesucher sich direkt mit den geladenen Experten austauschen und Detailfragen diskutieren können. Eine eigene Lounge lädt dabei zu entspannten Dialogen ein.

Am zweiten Messetag, dem 24. Oktober 2013, um 10.00 Uhr, startet das Vortragsprogramm. Den Einstand macht nach der offiziellen Eröffnung Dr. Volker Meise von der altares mediamonitoring GmbH, der über qualifiziertes Social Media Monitoring und Erfolgsmessung im Social Web berichten wird. Im Anschluss, um 11.00 Uhr, starten Michael M. Sennert und Dr. Rainer Demski, social markets AG, Ihren Vortrag zum Thema "Social Media als Vertriebskanal" - mit besonderem Blick auf den Versicherungsvertrieb. Den dritten Vortrag bestreitet um 12.00 Uhr Peter Ehlers, Inhaber der Agentur public imaging und Verleger erfolgreicher Finanztitel wie "Das Investment" oder "Pfefferminzia.de" zum Themenumfeld "Content-Marketing in der Finanzwirtschaft".

Im Folgenden spricht Dr. Alexander Ellert, Finance-Experte bei Google Inc., über das veränderte Nutzerverhalten im Netz und die Auswirkungen auf den Versicherungsvertrieb. Um 14.00 Uhr liefert Bernd Stieber, Geschäftsführer der Münchener Spezialagentur "netzeffekt" aktuelle Einblicke in die Methoden von Suchmaschinenoptimierung und Performance-Marketing in der Finanzwirtschaft. Als Experte der Praxisseite wird Oliver Pradetto, Geschäftsführer von blau direkt und Buchautor zum Thema "Social Media", Einblicke in die operativen Aufgabenstellungen des digitalen Vertriebs geben. Für die Vorträge sind zirka 100 Plätze in einem eigenen Raum eingerichtet.

"Wir laden alle Messebesucher herzlich ein, uns in Halle 5 zu besuchen und sich mit uns und unseren Gästen persönlich auszutauschen", so Michael M. Sennert. "Bei Fragen vorab oder für Terminvereinbarungen steht unser Veranstaltungsteam gern zur Verfügung." Das ausführliche Kongressprogramm und weitere Informationen sind im Internet unter der Website http://www.social-markets.de/dkm/ (http://www.social-markets.de/dkm/) sowie auf den Social Media-Profilen des Kongresses zusammengestellt.

Presseinformationen:

Dr. Rainer Demski
Michael M. Sennert

social markets AG
Reimerstwiete 17-18
20457 Hamburg

Tel. 49(0)40 68 87 58 73-0
E-Mail press@social-markets.de
Website http://www.social-markets.de (http://www.social-markets.de)
Fotonachweis: Andrè Poling, Inga Sommer

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.social-markets.de
social markets AG
Reimerstwiete 17-18 20457 Hamburg

Pressekontakt
http://www.social-markets.de
social markets AG
Reimerstwiete 17-18 20457 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen"

| © devAS.de