Pressemitteilung von Michael Dunke

UM gewinnt erneut DekaBank-Etat


Werbung, Marketing & Marktforschung

Die Frankfurter Mediaagentur UM (Universal McCann) hat sich in einer mehrstufigen Wettbewerbspräsentation gegen vier namhafte Konkurrenten durchgesetzt und den achtstelligen Media-Etat der DekaBank gewonnen. Damit betreuen die Frankfurter weiterhin sämtliche Werbemaßnahmen des Finanzdienstleisters für alle Media-Kanäle. UM verantwortet die Fullservice-Mediaplanung und den Mediaeinkauf für die laufende DekaBank-Kampagne "Wünsche & Wissen gesichert". Für die DekaBank arbeitet UM bereits seit dem Jahr 2007.

Die DekaBank mit Hauptsitz in Frankfurt am Main ist in den Geschäftsfeldern Asset Management Kapitalmarkt, Asset Management Immobilien sowie Corporates & Markets aktiv. Sie zählt mit einem für die Kunden verwalteten Fondsvermögen von rund 179 Mrd. Euro zu den großen deutschen Finanzdienstleistern. Eigentümer sind je zur Hälfte Sparkassen und Landesbanken. Als zentraler Asset Manager der Sparkassen-Finanzgruppe offeriert die DekaBank unter Deutschlands bekanntester Fondsmarke Deka Investmentfonds eine breite Palette an Aktien-, Renten-, Immobilien- und Mischfonds für private und institutionelle Anleger.
Mediaagentur Mediaetat Mediakompetenz Media

http://www.universalmccann.de
UM (Universal McCann)
Speicherstraße 57-59 60327 Frankfurt am Main

Pressekontakt
http://www.universalmccann.de
UM (Universal McCann)
Speicherstraße 57-59 60327 Frankfurt am Main


Diese Pressemitteilung wurde über PR-Gateway veröffentlicht.

Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich. Newsfenster.de distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Weitere Artikel von Michael Dunke
24.09.2012 | Michael Dunke
UM Retail baut Planning aus
Weitere Artikel in dieser Kategorie
26.01.2023 | FELZMANN GmbH Verpackungsmittel und Verpackungsmaschinen
Individuelle Verpackungen vom Profi
26.01.2023 | JM Event Attraktion GmbH
Die JM Event Attraktion GmbH wird CO2 neutral
26.01.2023 | VGVFI Verlagsgesellschaft für Verbraucher- und Firmeninformationen mbH
Weniger Papiermüll durch digitale Visitenkarten
S-IMG
Über Newsfenster.de
seit: Januar 2011
PM (Pressemitteilung) heute: 20
PM gesamt: 383.758
PM aufgerufen: 68.012.157