Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 89
  Pressemitteilungen gesamt: 274.537
  Pressemitteilungen gelesen: 35.099.313x
19.01.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Dr. Roberto Va Calvo¹ | Pressemitteilung löschen

Immer der Nase nach

Aussehen, Ausstrahlung, Persönlichkeit - bei der Partnerwahl spielt die Attraktivität, vor allem natürlich die Optik, eine wesentliche Rolle. Doch auf der Suche nach Mr. oder Mrs. Right bestimmt häufig unser Geruchssinn, zu wem wir uns hingezogen fühlen. Deshalb sollte man einfach nur der Nase nachgehen und die unterbewusste Entscheidung der Sinneswahrnehmung durchaus ernst nehmen - vielleicht steckt mehr dahinter, als man glauben mag.

Welchen Geruch man attraktiv findet, ist von Person zu Person verschieden. In der Regel zieht uns ein Geruch an, der sich stark von unserem unterscheidet, so das Love-Care Institut auf dem Ex-zurück Portal. Warum das so ist? Der unterschiedliche Geruch ist ein Indiz dafür, dass sich unsere Immungene stark von denen unseres Gegenübers unterscheiden. Und das ist wiederum gut für etwaige Nachkommen: Je größer die Unterschiede der Immungene der Eltern sind, desto größer ist auch der Schutz vor Krankheitserregern beim Kind.

Aber so weit denkt man ja normalerweise beim ersten Eindruck gar nicht. Wichtig ist nur, dass man den anderen "riechen kann". Heißt das also, man sollte auf der Suche nach dem richtigen Partner auf künstliche Düfte verzichten? - Nicht unbedingt, wenn man seine persönliche Duftnote selbst auswählt. Automatisch entscheidet man sich für ein Parfüm, das den eigenen, natürlichen Geruch noch verstärkt oder betont.

Weitere Informationen sowie nützliche Tipps zu den Themen Ex-zurück-gewinnen und Liebeskummer, Partnerschaft und Beziehungsprobleme gibt es unter http://www.ex-zurueck-portal.de/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.ex-zurueck-portal.de/
virtual crown ebooks GmbH & Co. KG
Birkenstraße 49 CH-6343 Rotkreuz

Pressekontakt
http://www.ex-zurueck-portal.de/
virtual crown ebooks GmbH & Co. KG
Birkenstraße 49 CH-634 Rotkreuz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de