Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 360.107
  Pressemitteilungen gelesen: 49.684.508x
02.01.2021 | Umwelt & Energie | geschrieben von Herr Leopold Einböck ¹ | Pressemitteilung löschen

Erfolgsgeschichten, die das Leben schreibt

Neue Situationen fordern neue Maßnahmen, das war wohl in jedem Wirtschaftsbereich die Devise des Jahres 2020. Dass kleinere Unternehmen in Sachen Umstellung auf die neue Situation bessere Chancen haben, zeigen viele Beispiele - kein Wunder, galt es doch, nicht jede Entscheidung in einem großen Team besprechen und entscheiden zu müssen, um schnell agieren zu können.



Eines der besten Beispiele für das Anpassen an neue Umstände zeigt das Unternehmen Einböck aus Österreich, spezialisiert auf Bodenbearbeitungsgeräte für die Landwirtschaft und Fusion Farming. In der Presseaussendung zum Neuen Jahr konnte man stolz verkünden, dass 2020 den größten Umsatz in der Unternehmensgeschichte gebracht hat.



"Als kleineres Unternehmen konnten wir uns kurzfristig und schnell an die gegebenen Umstände anpassen", heißt es vonseiten des Unternehmens, "und da wir unsere gesamte Produktion sowie ein Lager für Rohmaterialien an einem Standort in Österreich haben, mussten wir unsere Produktion bis jetzt nicht schließen." Zusammen mit hoch motivierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen führte dies in allen Produktsparten und Märkten des Unternehmens zu einer Steigerung.



Außerdem konnte in den vergangenen Monaten nicht nur in die Produktion investiert werden, sondern auch in die Forschung. Damit Versuchsmannschaft und Produktmanagement auch weiterhin ausreichend Platz für Tests sowie Schulungen von Händlern und Partnern hat, wurden zusätzliche Ackerflächen erworben.



Aufgrund der Absagen von Messen und Schulungen stellte man im Unternehmen auf Online-Schulungen um, die durchwegs gut angenommen wurden. Zum Jahresende konnte man über 1.600 Anmeldungen von mehr als 900 Personen für insgesamt 21 Kurse in drei Sprachen verzeichnen. Bei Interesse an Online Schulungen im Themenspektrum Landwirtschaft finden Interessierte diese auf der Website des Unternehmens unter http://www.einboeck.at.



Einböck wünscht allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen sowie Kunden und Kundinnen ein erfolgreiches 2021!

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Einböck GmbH & CoKG
Herr Leopold Einböck
Schatzdorf 7
4751 Dorf an der Pram
Österreich

fon ..: +43 7764 6466 0
fax ..: +43 7764 6466 385
web ..: https://www.einboeck.at/
email : info@einboeck.at

Pressekontakt
Einböck GmbH & CoKG
Herr Leopold Einböck
Scahtzdorf 7
4751 Dorf an der Pram

fon ..: +43 7764 6466 0
web ..: https://www.einboeck.at/
email : presse@romanahasenoehrl.at

Weitere Meldungen in der Kategorie "Umwelt & Energie"

| © devAS.de